Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / DSL

IP wird nicht von DHCP zugewiesen (Fritzbox 2030)





Frage

Hallo, ich habe drei PCs an meiner Fritzbox 2030 (Router) angeschlossen, mein PC (über USB) funktioniert ganz normal. Die anderen PCs sind über LAN angeschlossen, einer davon funktioniert nicht, der andere läuft perfekt. Mein Bruder ist über LAN an die Box angeschlossen und IP Adresse und DNS Serveradresse ist auf automatisch beziehen eingestellt, eigentlich hat er genau die gleichen Einstellungen wie ich, bei ihm wird jedoch als Adresstyp in der LAN "Automatisch zugewiesene, private IP Adresse" angezeigt während bei mir "Vom DHCP Server zugewiesen" wird. Woran kann das liegen? Ich habe schon einiges versucht, aber es funktioniert einfach nicht, woran liegt das? Alle PCs laufen auf WinXP und es hat bis eben funktioniert, erst als ich das Firmupdate installiert habe, hat einer der PCs keine Verbindung mehr zum Internet bekommen. Über Hilfe würde ich mich wirklich freuen, Danke im voraus.

Antwort 1 von Banane

Hallo AnnaKos,

vielleicht hilft dir dieser Artikel von Microsoft ein bisschen weiter:
TCP/IP-Grundlagen für Microsoft Windows

Gruß
Banane

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: