Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Security/Viren

erkannte Viren beseitigen





Frage

Hallo liebe Support-Netties :-) ich brauche Hilfe bzgl. gefundener Viren. Mein Virenscanner (F-Secure) zeigt mir folgende Infektionen an: 1.) C:\explorer.cab\explorer.exe Infektion: Trojan-Downloader.Win32.Small.or 2. ) C:\Dokumente und Einstellungen\User....\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Identities\{...........}\Microsoft\Outlook Express\Gelöschte Objekte.dbx\Amyas Day sonja@acadia.net, Windows XP Professional + Office XP Professional. For FREE! LIMITED.eml Infektion: Backdoor.Win32.Dumador.dk Der Virenscanner meldet, dass er beide Viren nicht beseitigen /die Dateien nicht desinfizieren kann. (liegen im Archiv) Wie sieht es bei 1. aus ? Was kann ich hier tun, um den Virus zu entfernen ?? (außer Neuinstallation WIN XP, wovor ich mich drücke... ;-) ) Wo finde ich Dateien, die im "Archiv" liege und kann man sie dort umbenennen ?? Bei 2. dürfte das Problem mit dem Leeren des "gelöschte Objekte" Ordners in Outlook erledigt sein, oder ? Vielen Dank an Euch Lea

Antwort 1 von O_L_L_I

hallo lea ,
schau mal bitte unter antwort 1 nach.

https://supportnet.de/threads/1148735

gruß O_L_L_I

Antwort 2 von lea

Hallo O_L_L_I !

danke, hat prima geklappt. Bin das fiese Ding jetzt endlich los. Und jetzt wo ich weiß, wie`s geht kann ich mir ja gleich mal übungshalber ein paar neue einfangen.... ;-)
Grüße & Danke
LEA

Antwort 3 von Solo

Hi, mit dem Löschen oder Verschieben einer endeckten Virus-Datei allein ist es nicht getan. meist taucht er nach einem Neustart des Rechners wieder auf, da er tief ins System eigedrungen ist und ohne Löschprogramme nicht zu beseitigen ist. Daher rate ich dir, kauf dir ein gutes Anivierenprogramm und versuch es damit und nutze zusätzlich die kostenlosen onlinie Virensanner wie TredMicro und Panda.

MfG

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: