Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / PC-Sonstiges

DSL-Tarif: Einsteiger/Bremen





Frage

moin, [u]ich suche einen dsl-tarif / einsteiger / bremenstadt: mind volumen 3000MB (eher flat); transferrate kann ruhig bei 1000kBit/s liegen; augenmerk liegt auf günstig;[/u] [*] kann ich mir jemand ne site empfehlen, wo dsl-tarife recht übersichtlich gegenüber gestellt werden? (bei den vielen anbietern und tarifen steig ich nicht mehr durch!) [*] oder kann mir jemand gleich einen anbieter empfehlen?

Antwort 1 von Offliner

Viele neue Netzanbieter gehn nach der Postleitzahl.

CityFlat-oder nicht ist die Frage.
Angebote gehn von 5-10Euro aus für die Flatrate.
Dann kommt noch der Tarif dazu,meist 25-35Euro,
DSL 1000-2000 und 6000

Informier dich mal bei Gmx.de
oder
http://www.alice-dsl.de/index.html
oder freenet.de

Das Transfervolumen gibt es auch von 2Gigabyte
bis 5 Gigabyte oder mehr.

Speziell für den Norden gibts Hansenet und oder
QDSL,wobei Qdsl teuer und exclusiv ist.
http://www.q-dsl-home.de/


GMX:
GMX DSL_2000 für 2,99 Euro/Monat (inkl. 2000 MB/Monat, Mehrverbrauch nur 1,2 Ct./MB), GMX

Freenet:
freenetDSL sun

Der Volumen-Tarif
• für alle DSL-
Geschwindigkeiten
• DSL-Telefonie iPhone inklusive!*
• Tarifwechsel jederzeit möglich*
• inklusive 2GB Freivolumen, jedes weitere MB 1 Ct.
• ohne Zeitbegrenzung

Antwort 2 von Offliner

Nachtrag:

Du solltest aber auch drann denken das die
1000Anschlüsse oder 2000Anschlüsse nochmal
Extra 15-20Euro kosten und das Monat für Monat.

Dann liegst du ca bei 20-25 Euro im Monat für "nur" ein Volumen bei 2-3Gigabyte.

Da wäre ne 24StundenFlat etwas besser.
Der´Preisuntereschied liegt bei ca 5 Euro mehr im Monat und du kannst wie gesagt über 2Gig klarmachen,ohne das du für jedes weitere MB was draufzahlst.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: