Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Windows startet nicht. Pc gibt Geräusch von sich.





Frage

Hallo! Gestern ist meinem Sohn ein Ball auf die Tastatur gefallen. Nun startet Windows nicht mehr und es kommt folgende Fehlermeldung: Windows konnte leider nicht erfolgreich gestartet werden. Dies kann durch eine vor Kurzem erfolgte Hardware-oder Softwareänderung verursacht worden sein. Wählen sie "letzte als funktionierend bekannte Konfiguration", um die letzten funktionierenden Einstellungen wieder herzu stellen, wenn der Computer nicht mehr reagierte, unerwartet neu startete oder automatisch herunter gefahren wurde, um Dateien und Ordner zuschützen. Wählen sie "windows normal starten", wenn ein vorheriger Startversuch durch einen Stromausfall unterbrochen wurde, oder weil die Einschalt-oder Resettaste gedrückt wurde, oder wenn sie sich nicht sicher sind was das Problem verursachte. Abgesichter Modus Abgesicherter Modus mit Netzwaretreiber Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung Letzer als funktionierender bekannte Konfiguration Windows normal starten Verwenden sie den Pfeil nach oben bzw. nach unten, um einen Eintrag zu markieren. Ich habe alles ausprobiert. Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Liebe Grüße mauu-maui

Antwort 1 von uvo

Hi!

Was heisst denn, der PC gibt ein Geräusch von sich?
Kann es sein, dass eine oder mehrere Tasten klemmen?
Muss ja ein dicker Ball gewesen sein :)

Gruss, Uli

Antwort 2 von Bundygirl

Hi maui-maui,

so wie sich das anhört ist deine Tastaur defekt, oder eine Taste klemmt.
So jetzt an alle die sagen werden: Ohne Tastatur fährt der Rechner nicht hoch! - Stimmt! tut er ja nicht :-)

Es kann allerdings auch sein das durch den Ball div. Systemdatein gelöscht wurden. Ist zwar unwarscheinlich:
1. Ausgrund der Fehlermeldung: Wenn Systemdatein gelöscht wurden plärrt Windows normalerweise: "... konnte Datei xy nicht finden..."

2. Damit Systemdatein einfach so per zufällige Tastenanschläge geslöscht werden ist deswegen unlogisch weil: Es müsste in Fenster mit dem Windowsverzeichnis geöffnet werden (Windowstaste -> e) dabei geht der Explorer auf (angezeigter Pfad: Eigene Datein - dort sind keine Systemdatein enthalten!)
Selbst wenn der Ball Es geschafft hat das Systemverzeichnis aufzurufen, muss er dochnoch eine (oder mehrere) wichtige Datei markieren und in der Reihenfolge folgenden Tasten drücken: (shift-) - Entf -> Enter-Taste.

Also unwarscheinlich das es die windowsintallation beschädigt hat.
Ich denke einfach das die Tastaur n Beggal hat und windows daran hindert sich zu booten.
Also evtl. mal ne andere Tastatur hinhängen und booten.
Falls immer noch kein Erfolg:
Windows-CD booten und Windows reperieren lassen.

greez
Bundygirl

Antwort 3 von maui-maui

Hallo Zusammen!

Nö, bei der Tastatur klemmt nichts. Ja, der Ball war etwas dicker und härter.
Wenn ich die Tastatur abmache, kommt genau die gleiche Meldung.
Mein großer Sohn war zu dem Zeitpunkt am Pc Spiel.

Falls ich doch mit Windows cd reparieren muß, hab ich ein Problem:
Ich habe die Proffessionell nicht mehr, sondern nur noch Home.
Die kann ich bestimmt nicht draufspielen, oder??

Liebe Grüße
maui-maui

Antwort 4 von vadder

nee, das gibt probleme.

vadder

Antwort 5 von ursel

ich würde die tastatur nicht nur abklemmen, sondern mal ne andere funktionierende anschließen.

wenn das nicht funktioniert: was sagt denn windows, wenn du den punkt "Windows normal starten" auswählst?

Antwort 6 von maui-maui

Hallo!

Ja, ich habe schon alles probiert. Auch eine andere Tastatur dran getan.
Ich kann das Geräusch auch schlecht beschreiben. Hört sich vielleicht wie eine schlechte Autohupe an.
Wenn ich beim Start F8 drücke zeigt er auch kurz ein blaues Bild an, das ist aber so kurz, dass ich nicht erkennen kann, was dadrauf steht.
Ich würde ja auch zur Not alles löschen, um anschließend XP Home aufzuspielen, aber ich weiß nicht, wie das geht.

Hat noch jemand eine Lösung für uns??

Danke

maui-maui

Antwort 7 von ursel

kannst du den ton mal genauer beschreiben? kommt der nur beim starten od. piept es die ganze zeit? ist es ein dauerton od. mehrere kurze töne?

wenn du windows normal starten willst, dann stürzt der rechner komplett ab, od. wie?

Antwort 8 von maui-maui

Hi!

Der Ton kommt nur beim starten. Es ist ein kurzes mmmäääap :o), kann man eben schlecht beschreiben.
Der Pc stürzt nicht ab. Er läßt sich erst garnicht starten. Es kommt kurz das DELL Logo und dann o.g. Meldung.
Dann ist egal was ich damit versuche, er geht dann kurz aus und direkt wieder an .Dann geht es wieder von vorne los. Ich muß ihn schon richtig am Knopf ausstellen, anders geht er nicht mehr aus.

Antwort 9 von ursel

hört sich nach einer bios- fehlermeldung an. nochmal die bitte: den ton genau beschreiben, also nicht, wie er sich anhört, sondern die länge u. die reihenfolge der töne (wenn es mehrere sind), also z.b.: lang-kurz-lang-lang-lang-kurz od. so.
wenn es nur ein ton ist, bitte die ungefähre länge hier posten u. wenn möglich noch mit angeben, welches bios installiert ist.

danke

Antwort 10 von Mikoop

Hallo,

Wie ist die Tastatur angeschlossen, USB oder PS/2 ?
Falls USB, kannst du eine PS2 Tasta anschliessen ?

Gruss, Mikoop

Antwort 11 von maui-maui

Hi!

@ Ursel

Das ist nur ein kurzer Ton. So ca 1-2 sek.

Oh, mit dem Bios kenn ich mich nicht so genau aus. wie bekomme ich es denn raus?

@ Mikoop

Ich meine PS 2 Tasta
USB nicht. Der Stecker ist rund

Liebe Grüße

maui-maui

Antwort 12 von frank0815

hi @ all!
ich habe wohl dasselbe problem, weiß aber auch nicht weiter. bei mir ist das "peep" aber das standardpeep zum start vom rechner.
mit win cd läuft auch nichts.

Antwort 13 von simco

hi, hast du schon "clear cmos" (bios auf default stellen) versucht?
aus deiner beschreibung kann man nur entnehmen, dass du einen dell hast, welchen denn genau?

mfg

@frank0815, wie so hängst du dich hier an einem fremden theard dran?
mache angaben zum system (hardware), was sollte man dazu sagen?

Antwort 14 von maui-maui

Hi!

Ich habe einen intel celeron.
Er ist schon ein bisschen älter. Gehört meinem Sohn.

wie kann ich denn "clear cmos" machen?

Habe leider nicht ganz so viel Ahnung :O(

Antwort 15 von maui-maui

So, im BIOS bin ich nun.
Da steht AO1

und nun??

Antwort 16 von simco

da kannst du wenigstens schauen was für bios du hast, meistens steht es oben drauf.
und beim booten (post, noch vor windows) werden alle sachen angezeigt, sollte es zu schnell sein, einfach die "pause/untbr" drücken und mit "enter" wieder fortfahren.
hier als eine kleine hilfe:BIOS Kompendium
ohne zu wissen womit man hier zu tun hat, wird es wirklich schwer dir zu helfen.
auf wenn du nicht so viel ahnung vom pc hast, lesen und mit schraubendreher umgehen kannst du oder?
den rechner aufschrauben und das mainboard richtig abchecken (nach der bezeichnung, chipsatz, jumper und ähnliches schauen).

Antwort 17 von frank0815

  • Zitat:
    Admininfo: bitte vermeide Mehrfachanfragen in verschiedenen, bzw. gleichen Gruppen. Siehe FAQ2.


  • Antwort 18 von bundygirl

    Hallo nochmal,
    das "CLEAR CMOS" ist ein Jumper auf deinem Mainboard.
    Der wird entweder umgesteckt oder kurz von seinem Platz entfernt und wieder draufgesteckt! Ist leider von Hersteller zu Hersteller anders! :(

    WICHTIG: Der Rechner darf dabei nicht laufen!!! Also ausschalten!

    Wie genau das zu machen ist steht im Handbuch vom Mainboard beschrieben!
    Allerdings kann ich mir nicht vorstellen das es damit was zu tun hat. Weil man damit BIOS Einstellungen wieder auf den auslieferungszustand zurücksetzt, und es fast unmöglich ist am BIOS was zu verstellen wenn man in Windows n Spiel
    spielt.

    Was ich mir eher vorstellen kann ist, dass irgendeine Hardware kaputt ist:

    Die Töne die dein Rechner von sich gibt ist meist ein Warnsignal das ausgibt was genau kaputt ist!
    Grafikkarte, Arbeitsspeicher (RAM), CPU o.ä.! Welche Töne was bedeuten steht glaub ich auch im Handbuch vom Mainboard. Wenn nicht, dann im Internet auf der Seite des Herstellers vom Mainboard. Da etwas zu finden ist allerdings meist sehr zeitaufwendig :(
    Am besten einfach mal den detuschen Support anrufen und die mal durchs telefon lauschen lassen welche Töne gespielt werden :)
    Garanie is ja nimmer drauf auf dem Hobel, oder?

    N Versuch ises allerdings wert das CMOS zu clearen da es ja nicht viel arbeit ist und kaputt machen kann man auch nichts wenn der Rechner AUS ist!

    Greez
    Bundygirl

    Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


    Ähnliche Themen:


    Suche in allen vorhandenen Beiträgen: