Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Alle Dateien restlos löschen





Frage

Hallöchen.. Ich möchte alle Dateien auf meinem Rechner restlos löschen, damit ich wieder allen Speicher auf 100% leer habe;) Ich weiss nich, wie ich das anstellen soll, will nix falsch machen, denn ich hab ne CD gefunden, aber auf der steht, das mein Laptop neu formatiert wird, alle Einstellungen und alles weg ist danach. Ich möchte aber meine Interneteinstellungen; LAN-Verbindung und jenes solches, nicht verlieren, und ich denke, wenn ich es mit dieser CD probiere, is dann alles weg.. Wie bringe ich also alle Dateien, Programme "weg"? Ich hoffe, die Fragestellung is noch verständlich;) Martina

Antwort 1 von ???

Interneteinstellungen sichern > formatieren > nach Neuinstallation wieder so einstellen!
Nur so bekommst Daten "restlos" weg

good luck...

Antwort 2 von Martiina

gibts sonst noch was, was ich vergessen habe, was sehr wichtig ist, was ich nicht alleine wiederherstellen kann?

Antwort 3 von ???

kommt ganz auf deine bedürfnisse an, wo du den schwerpunkt in der benutzung deines rechners legst.
wichtig is nur, wichtige daten zu sichern, wie unikate etc. ansonsten kannst dich an die Formatierung machen...


good luck ...

Antwort 4 von poldie-3

hallo

deinstalliere sämtliche programme und lösche alle deine von dir erstellten dateien und du hast wieder genug platz und die einstellungen bleiben erhalten aber wäre nicht der einbau einer zweiten festplatte besser um mehr speicher zu haben

gruß

Zitat:
keiner ist vollkommen


Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: