Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Wie kann den Bootfehler nach Antivir update beheben?





Frage

Ich habe Antivir geupdatet und danach den Rechner runtergefahren... Als ich ihn nen Tag später wieder starten möchte, fährt ich nicht einmal mehr hoch... bzw. der Bildschirm bleibt schwarz und der Rechner führt den Bootvorgang mehrfach aus...

Antwort 1 von Boeff

Hi, was passiert wenn du ihn im abgesicherten Modus
bootest?

Boeff

Antwort 2 von Stampi

Also ich sag es mal so... soweit komme ich ja noch nicht einmal...

Könnte es sein, dass sich zwischen dem Update-Server von AntiVir und meinem PC noch nen dritter angeklinkt haben kann und ich mir somit vielleicht nen virus runtergeladen habe, der mir alles löscht...

Antwort 3 von Das_Urmel

Ein abenteuerlicher Gedanke.
Nein

Du must dich mit deiner Beschreibung entscheiden:
startet nicht mehr, startet permanent neu?
Kein Bild kein Beep?

Solltest du dir nochmal genauestens anschauen.
Michael

Antwort 4 von Stampi

er startet permanent neu, ohne dabei jedoch jemals windows zu starten...
man hört den rechner nur kurz was machen und dann ist wieder schluss..

Antwort 5 von Hirschjäger

Hallo, ich habe seit einigen Tagen das gleiche Problem. Ich weiß jedoch nicht, woher es kommt. Mein Pc fährt hoch und verabschiedet sich dann. Kurz vorm Verabschieden kommt eine blaue Seite auf der steht (habe ich gefilmt, damit ich es überhaupt zum Teil lesen konnte)"Unmountable_Boot_Volume.

Da ich die Festplatte nicht unbedingt neu formatieren möchte wäre ich ebenfalls an einer Lösung dieses Problems interessiert.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: