Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Windows98

ScakDisk hängt bei der Prüfung der Datenoberfläche im Datenbereich nach 20%





Frage

Ich habe ScanDisk unter win98se eine Prüfung der Datenoberfläche machen lassen.Nach ca, 20% hängt sich ScanDisk auf und ich muß die Reset Taste drücken ,um den Rechner wieder inGang zubringen. Was ist da passiert . Die Standart -Prüfung macht ScanDisk.Die Intensivprüfung macht das Problem. Wer kann mir helfen.

Antwort 1 von Sendberg

Hast du alle Autostartprogramme (siehe Taskleiste rechts) deaktiviert? Andernfall bleibt Scandisk oder die Defragmentierung bei Windows98 hängen

mfg Knippi

Antwort 2 von ????

Die Standartprüfung unterscheidet sich erheblich von dem Intesivcheck. Während beim Standardcheck nur die Plausiblität der Einträge in der FAT mit den tatsächlich vorhandenen Einträgen des Inhaltsverzeichnisses und der Dateien auf der HD überprüft wird, wird beim Intensivcheck die HD auf pysikalische Defekte auf der Oberfläche des Datenträgers hin überprüft.

Es ist wäre besser du bootest deinen Computer von einer Startdiskette und startest von da aus das Programm Scandisk mit anschließender Oberflächenanalyse. Dabei werden physikalische Defekte auf der HD in einer Tabelle festgehalten. Diese werden dann später beim Ablegen von Daten nicht mehr benutzt.

Spezialagent Smith

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: