Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / DSL

router probleme-download geschwindigkeit!





Frage

hallo,ich habe einen:4 port 10/100m internet breitband-router von digitus an dem 2 pc`s hängen.nun mein problem und zwar kann ich nicht die volle geschwindigkeit ausnutzen die mein dsl1000 bringen sollte.ich lade zum bsp. mit 40 KB/s anstatt mit 100 oder mehr(kein filesharing!!).meine frage ist es ob es wirklich am router liegt und wenn ja wie bekomm ich das in den griff damit ich die volle geschwindigkeit erhalten kann? danke im voraus

Antwort 1 von draack

Hi,

liegt mit größter Wahrscheinlichkeit am Server von dem du herunterladen möchtest. Da ist von deiner Seite nicht viel zu machen (es sei denn du sponsorst die Anbindung des Servers mit ein paar Kiloeuro pro Monat). Falls es sich um weit verbreitete Dateien handelt, könnten Downloadtools helfen, die gleichzeitig von mehreren Server herunterladen können.

Tschö,
Volker

P.S.: 40KByte/s ist noch ordentlich. Mancher (überlastete) Server (wie im Moment die von Antivir) sind deutlich langsamer ...

Antwort 2 von the_punisher

also an den server liegt es mit großer wahrscheinlichkeit nicht da ein freund von mir zur gleichen zeit die datei geladen(vom gleichen server) hat und hatte eine geschw. von 120 KB/s ich allerdings nur 40 dies ist auch nich das erstemal gewesen das ich das nachsehen hatte.

Antwort 3 von draack

Hi,

1. Glaub nicht jeden Quatsch, den ein Freund dir erzählt. ;)

2. Das kann schon sein. Internetprovider selbst sind durchaus unterschiedlich angeschlossen (das ist auch eine Geldfrage).

Tschö,
Volker

Antwort 4 von derwanderer05

moin

auch wenn der router teuer war - ich würd immer Netgear-Router nehem. die sind - troz einer scheiß englischen menüführung - einfach die besten. da muzsste du einfach mal sehn welchen du nimmst:

1) LAN: jeder

2) W-Lan über feste W-Lan Karte: reichen 54MBit

3) gutes W-Lan über Adapter: 108MBit, mit7 "intelligenten" Antennen

Antwort 5 von erfrierender

teste mal bei http://speed.bluewin.ch/

Antwort 6 von draack

Hi,

um festzustellen, ob´s bei dir hakt, mußt du schon einen Speedtest über einen Server direkt bei deinem Provider machen. Ansonsten verfälscht die Internetanbindung (und/oder das Trafficshaping deines Providers) die Messung.

Tschö,
Volker

Antwort 7 von Primut

Hi,

nun ja, wie schon angedeutet, kann das an vielen Sachen liegen.
Zum ersten:
Hier kannst du einen Speedtest machen.
Ansonsten kann das auch am Router liegen. Die meisten Router haben eine integrierte Firewall. Möglicherweise wird durch eine Default - Einstellung so viel geprüft, das die Geschwindigkeit darunter leidet. Bei mir war das zB die Überprüfung auf Keywords.

Gruß Primut

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: