Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Windows98

PC (Win98) lässt sich nicht mehr starten





Frage

Nach dem Start kommt die Meldung : CMOS Date/Time Not Set Run SETUP Press F1 to Resume Habe F1 und auch sonst sämtliche Tasten gedrückt : keine Reaktion. Dann die Batterie ausgewechselt : Noch immer keine Reaktion. Kann jemand helfen? Gruss aus Luxemburg! eMKa

Antwort 1 von poldie-3

Hallo

versuche mal beim BOOTEN die F2 oder entf taste zu drücken um ins BIOS zu kommen und dort die einstellungen zu erneuern


gruß aus hannover/landkreis

Antwort 2 von eMKa

Hallo poldie-3

Vielen Dank für deinen prompten Rat. Leider kein Erfolg, weder mit Gedrückthalten der F2 noch der Delete-Taste.

Wünsche dir noch ein schönes Wochenende!

eMKa

Antwort 3 von poldie-3

hallo

bei angaben zum pc Hardware name typ usw könnte man das problem vielleicht doch noch lösen

gruß

Antwort 4 von sendberg

Deine Mainboard-Batterie ist (fast) leer oder du hast
(je nach Mainboard) den Bootvorgang mehrmals abgebrochen.
Suche dir beim Startfenster die Taste, wo du in dein Bios kommst.
Je nach Mainboard Entf, F2, F8 etc.
Stelle ganz einfach im ersten menü die Uhr wieder ein und es müsste zunächst booten

Antwort 5 von sendberg

Ich bin ein Hirni, es wird dir sogar mit F1 angesagt

Antwort 6 von Saarbauer

Hallo,

der OC möchte, dass du du die Uhrzeit setzt. Beim Starten zeigt der PC an wie du ins Bios kommst. Bei den meisten PC´s ist es wie @ poldie-3 schreibt.

Wenn es nicht klappt sind Angaben über den PC erforderlich

Gruß

Helmut

Antwort 7 von Solo

Hi, es wäre auch ganz gut zu wissen, was du vor Auftreten des Fehlers am PC geändert hast.

Antwort 8 von PcDock

Hi,

mit
Zitat:
"Press F1 to Resume "
kommst du doch nicht ins Setup.!!!

Sondern dann sollte er einfach normal weiter starten.

Wenn er das macht , kannst die Zeit und Datum auch in Win98 einstellen.

Und wenn er trotzdem nicht weiter macht , hast auch eine PS/2 Tastatur.?

PcDock

Hardware lebt und ist eigenständig

Antwort 9 von Saarbauer

Hallo,

daran hatte ich jetz garnicht gedacht, aber die Frage von @ PcDock ist richtig, hat @eMKa eine USB-Tastatur, dann muss sich nämlich eine andere Tastatur besorgen. die USB-Tastatur funktioniert erst nach start von Win.

Gruß

Helmut

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: