Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Peripherie

Scanner an Hub anschliessen?





Frage

Jetzt muss ich einmal die versammelten PC Profis zu folgendem Problem befragen: - mein Rechner hat zwei USB Anschlüsse: an einem hängt die Verbindung des PC zur Telefonanlage (ISDN), am anderen die Verbindung des PC zum eingebauten 4-fach Hub am Monitor - der 4-fach Hub am Monitor ist wie folgt belegt: ein Anschluß für Digicam, einer für USB-Stick, zwei Anschlüsse sind demnach noch frei - an den freien Anschlüssen will ich nun Drucker und Scanner anschliessen. Das schlug fehl. MediaMarkt Verkäufer rät zu einem Hub mit Netzanschluß, weil Drucker rund Scanner evtl zu viel Strom benötigen. - den mit Netzteil verstärkten Hub habe ich jetzt an den Monitor Hub angeschlossen. Der Drucker funktioniert nun, nur für den Scanner will es partout nicht hinhauen ("Stellen Sie sicher dass der Scanner an die Stromversorgung angeschlossen und mit dem PC verbunden ist") - wer weiß Rat??

Antwort 1 von steffen2

teste mal den Scanner direkt am PC ohne HUB

Gruß Steffen

Antwort 2 von Griemokhan

Auch mir half zur Lösung dieses Problems seinerzeit nur ne zusätzliche interne USB2-Karte.

Antwort 3 von poldie-3

hallo

dumme frage: sind der drucker und scanner seperat ans stromnetz angeschlossen?

trenne mal den USB zum monitor und stöpsel den neuen mit stromunterstützung an den pc
und stöpsel stück für stück deine geräte an den neuen an in dem du vorher die software der geräte installierst (ausgenommen den USB stick er müsste als wechsellaufwerk so erkannt werden)
ein feedback wäre gut

gruß

Antwort 4 von poldie-3

hallo

bei Windows XP SP2 dürfte es keine probleme geben
aber nur eine vermutung da du keine weiteren angaben zu deinem rechner gemacht hast

gruß

Antwort 5 von zebrion

@poldie-3:
Danke, gute Idee - aber funktioniert leider auch nicht (Drucker und Scanner sind jeweils separat am Stromnetz).

@steffen2:
Aha, auch da funktioniert der Scanner nicht mehr! Liegt es am Ende gar nicht am Hub?! Kann das was mit dem Servicepack 2 zu tun haben, das ich bei der Neuinstallation von XP erstmals installiert habe? Wenn ich die Fehlermeldung wegklicke kommt irgendeine Meldung mit "TWAIN-Fehler". Habe daraufhin neuesten Treiber aus dem Netz geladen und installiert - der TWAIN-Fehler bleibt ... noch eine Idee, in die ich weiterprobieren könnte?

@Griemokhan:
Danke - aber es muss doch noch eine andere Lösung geben. Warum wollen bloß alle USB-Geräte direkt am Rechner angeschlossen werden ?!!

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: