Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

wie kann ich suchbegriffe bei google löschen





Frage

löschen der suchbegriffe aus google index .betribsprogram windos XP

Antwort 1 von cmkatz

Hallo erstmal,

welchen google index meinst du??

Geht´s um die SUchbegriffe, die aufpoppen, sobald man was eingibt?

Dann einfach in der aufpoppenden Liste mit den Pfeiltasten durchgehen und die ENTF-Taste drücken...

Und zum Schluß nen Gruß
cmkatz

Antwort 2 von retepnamor

ES GEHT UM DEN KOMPLETEN INDEX ,ALSO ALLE SUCHBEGRIFFE. MITTLERWEILE SIND ES EINFACH
ZUFIELE DIEICH NICHT BRAUCHE .
trotzdem danke für deinen vorschlag

Antwort 3 von Freund

Hallo erst mal,
start>ausführen>regedit> Ok >>>HKEY_CURRENT_USER\ Software\ Google\ NavClient\ 1.1



Lösche hier den Schlüssel "History"

mfg Freund

Antwort 4 von Freund

hallo freund
Danke für den Vorschlag leider Kann ich die eingaben
wie start;ausführen;regedit nicht entzifern .
kansst du mir da bitte helfen .Danke

Antwort 5 von Boeff

Moin,
hast du die Toolbar von Google installiert, dort kannst du oben links Google anklicken, und unter Suchprotokol alles löschen.

Boeff

Antwort 6 von Boeff

Zitat:
leider Kann ich die eingaben
wie start;ausführen;regedit nicht entzifern .


Wie kann man das verstehen, du hast doch unten links das Windows Fenster mit dem Grünen Start Button.
Normal ist das so bei Win XP wenn du diesen anklickst, müsste sich ein Fenster öffnen wo du auf ausführen klicken kannst.
dann gehe mit antwort 3 weiter und unter History
anklicken werden alle Suchbegriffe geöffnet die du löschen kannst.

Boeff

Antwort 7 von Schnecklich

Mit das Tool Clear Prog ist mit einen Klick alles wieder weg.
F.W