Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Textverarbeitung

Word - Pfeile verschieben sich beim ausdrucken





Frage

hallo, habe ein Problem mit Word 2000! Ich habe Bilder als jpg eingefügt, zusätzlich dann einige Pfeile mit Autoform erstellt und über die Bilder gelegt. (Pfeile verdeutlichen bestimmte Merkmale im Bild) Nun verschieben sich beim ausdrucken diese Pfeile! Wodran liegt das und wie kann ich es beheben, es sind leider nicht nur ein paar Pfeile... (ca. 40 Bilder, ca. 200 Pfeile pro word datei, 40 Dateien) Wer kann mir helfen??? Danke schön! mark

Antwort 1 von Griemokhan

Du solltest die Pfeile sinnvollerweise in die Bilder selber eifügen - per Bildbearbeitungsprogramm.

Welchen Ansichtsmodus hast du denn in Word aktiviert - Normal oder Seitenlayout?

Antwort 2 von JLM

Hallo

Dass lässt sich auch durch eine Gruppierung der Elemente vermeinden

Bild in einen Texfeld einbetten - Pfeile darüber legen (Autoform) und in den Vordergrund stellen - Schaltfläche Zeichnen - Reihenfolge

Alle Elemente Markieren mit gedrückter SHIFT taste(Umschalte Taste) -> Schaltfläche Zeichnen - Gruppierung

Gruss
JLM

Antwort 3 von Griemokhan

Sehr gut, JLM. Grün!!!

Antwort 4 von Mark1978

hallo JLM,
Problem ist leider noch nicht gelöst. Pfeile verschieben sich immer noch, nur nicht mehr ganz so stark.
Verstehe ich dich richig, ich soll (kann) nur die Pfeile gruppieren. Habe versucht Bild und Pfeile zu gruppieren, klappt aber leider nicht.

Was kann ich noch tun???
Danke schön!
mark

Antwort 5 von JLM

Hallo Mark

Wenn du ein Bild normal einfügst geht dass nicht !!!

Du muss zuerst ein Textfeld öffnen - und in diesen Textfeld einfügen -> Grafik aus Datei

Erst dann kannst du mit gedrückter Shift Taste Pfeile und Bild zu einer Gruppe vereinigen

Ich hoffe du kommst damit klar - Ich habe diese Methode oft verwenden

Gruss
JLM

PS: mit rechts klick auf das Textfeld -> Textfeld formatieren - kannst die störende Linie entfernen

Antwort 6 von mark1978

Hallo JLM,
komm mir gerade vor als ob ich das erste mal mit Word arbeiten würde. Naja, also hier mein noch ganz klitzekleines Problem!

Also gruppieren kann ich den Spass, und das klappt auch alles wunderbar! Danke schön erstmal schon dafür!
Leider, bekomme ich aber nicht den Rahmen weg. Wenn ich die Linienfarbe des Textfeldes ändere, wird auch die Pfeilfarbe angepasst. Das heisst, keine Farbe, keine Pfeile!!!
Die Strichstärke auf null setzen klappt aber auch nicht.

Kannst du mir ein letztes mal noch helfen?
mark

Antwort 7 von JLM

Hallo Mark

Ich kann dir noch lange helfen :-)

Die Linie um das Bild muss du vor der Gruppierung entfernen - (sonst formatierst du die ganze Gruppe)

Textfeld Rand anklicken - Rechte Maus taste - Textfeld formatieren - Linie - Keine

Dass kriegen wir sicher hin - braucht ein wenig übung

Gruss
JLM

Antwort 8 von mark1978

Hallo JLM,

vielen , vielen Dank!
Es hat geklappt!!!!
War aber wirklich nicht ganz einfach.... ;-)

Schöne Grüße!
mark

Antwort 9 von JLM

Bitte - Gern geschehen :-)

Vielen Dank für die Rückmeldung

Schönen Abend
JLM