Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

ntfs-formatierung abbrechen???





Frage

hi ich für meinen alten rechner eine neue festplatte bekommen und hab die dann eingebaut und wollte windows xp installieren. Als ich zu dem formatierungsvorgang kam, dann wusste ich nicht welchen ich wählen sollte ( NTFS(schnell) oder NTFS), weil ich noch nie eine neue festplatte formatiert habe. Dann wählte ich den normalen NTFS vorgang, aber der läuft nun schon seit 6 stunden und ist erst bei 9%. Jetzt ist mir klar das ich den schnellen vorgang wählen hätte nehmen sollen, weil ja keine virengefahr besteht. Und nun endlich die Frage an euch: Kann ich die NTFS formatierung einfach so (ausschalten) abbrechen oder soll ich den Vorgang laufen lassen??

Antwort 1 von Supermax

Solange noch keine Nutzdaten auf der Platte installiert sind, kannst du jederzeit problemlos abbrechen; bei einer erneuten Formatierung wird sowieso eine bereits bestehende (auch eine unvollständige) gelöscht.

Bei derart langen Zeiten tippe ich aber, du hast entweder eine sehr große Festplatte, oder IDE/SATA ohne einen passenden Treiber.

Antwort 2 von MasterBecks

Danke erstaml......ja das ich kein treiber habe stimmt. aber wo kann man den runterladen und wie installiert man den dann?
Wenn ich jetzt wieder neu formatier, muss ich dann auch einen Treiber draufladen?

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: