Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Security/Viren

Viren nach NeroBackitup gelöscht?





Frage

Hallo. Ich hätte da mal eine Frage: Wenn ich eine zuvor gesicherte Festplatte mit NeroBackitup wiederherstelle,sind dann wirklich alle Viren,Dialer usw gelöscht? Bei der Systemwiederherstellung soll das ja nicht der Fall sein,haben mir Bekannte erzählt!!! PS: ich kann die Festplatte vorher nicht formatieren!!! Antwort wäre schön. gruß Steffi

Antwort 1 von Seymour

Hallo Steffanie,

Nero BackItUp eignet sich nicht um damit Festplattenpartitionen zu kopieren bzw. ein Image einer Partition anzulegen. Verwende dazu ein Imaging Programm wie Acronis TrueImage oder Ghost von Symantec.

PS: Die Systemwiederherstellung ist in dieser Hinsicht tatsächlich nicht zuverlässig.

Gruß Seymour

Antwort 2 von Steffanie

Also das verstehe ich nicht ganz.
Nero Back it up ist doch genau dafür gemacht und die Wiederherstellung klappt auch ohne Probleme.Hab es selber schon gemacht,CD bootet ganz von alleine und die Wiederherstellung geht wunderbar!!!
Ich glaube da haben wir und nicht richtig verstanden.

Antwort 3 von Seymour

Hallo Steffanie,

Sorry, ich hatte das gestern wohl zu nachlässig recherchiert.

Ja, Viren und Trojaner werden überschrieben wenn du die Festplatte wiederherstellst.

Mein Fehler, Entschuldigung!.


Gruß Seymour

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: