Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / W-LAN

drahtlose Verbindung nicht sichtbar, nur LAN





Frage

Ich habe an meinem PC per Kabel an der Ethernet Karte einen wireless Router DI-624 installiert. Meine Freundin im Nebenhaus hat an Ihrem PC einen Accesspoint DWL 2100 AP per Kabel installiert. Über die drahtlose Verbindung zu meinem Router geht Sie ins Internet (ADSL mit Speed Touch Modem). Ich gehe auch über den Router ins Internet. Wir sehen zwar beide unten rechts neben der Uhr das Zeichen der 2 Computer, das ist aber die LAN Verbindung PC- Router (bzw AP). Es gibt keine Anzeige für das drahtlose Netzwerk. Ich habe auch den Menüpunkt "verfügbare drahtlose Netzwerke "noch nie gesehen?? Mache ich da etwas falsch ?? Danke Vielmals für Tips!!

Antwort 1 von kasipoasi

Hi!
XP-SP2 ist installiert?
Karsten

Antwort 2 von heizeisen

Hi Librador,

Wenn DU wiklich den Router und den AP per Kabel angebunden hast, dann hast Du auch keine W-Lan Karte in Betrieb, da Du per Kabel mit den Geräten verbunden bist und deshalb auch keine Anzeige.

Wer hat Dir den zu dieser Konstellation geraten. Eine W-Lankarte beim Rehcner Deiner Freundin wäre deutlich kostengünstiger gewesen und Du hättest dort auch Deine gewünschte Anzeige.

Grüße

He

Antwort 3 von Flupo

Du machst nicht falsch. Weder dein Rechner noch der, deiner Freundin nutzen die drahtlose Verbindung direkt.
du hängst per Kabel am Router und sie per Kabel am Accesspoint. Für beide Rechner ist es also eine "normale" Ethernetverbindung.
Ihr habt ja auch beide keine Drahtlosgeräte eingebaut.

Gruß Flupo

Antwort 4 von Librador

Aha, verstehe, das ist eigentlich kein drahtloses Netzwerk. Wenn ich in die PCs WLAN Karten eingebaut hätte, wäre es ein Netzwerk. Ist ja irrsinnig logisch.
Ich mußte AP und Router verwenden, denn wir überbrücken ca 70m Luftlinie mit nicht direktem Sichtkontakt, das hätten WLAN Karten nicht geschafft.
Mit stärkeren Antennen geht das ganz gut. SP 2 ist übrigens installiert.
Es wäre nur ganz nett, wenn ich eine Anzeige hätte wo die Stärke der Übertragung sichtbar wird, bzw wo ich sehe, daß die Verbindung Router//AP abgebrochen ist.
So muß meine Freundin wenn ihr Internet nicht geht immer auf Verdacht den AP rebooten und sieht nicht wie der Empfang gerade ist.
Danke für Eure Antworten
LG
Andrea

Antwort 5 von heizeisen

Hi Andrea,

das hast Du so nicht richtig verstanden. Ein Funknetzwerk habt Ihr schon. Da Ihr aber für den Funkverkehr keine W-Lan-Karte nutzt, bekommt Deine Freundin auch keine Anzeige. Viele AP haben aber eine Statusabfrage im Setup (per Browser zu erreichen, nennt sich idR. Status) wo man die Funkstärke ersehen kann.

Schreib Dir doch einfach eine Batchdatei mit einem Pingbefehl auf den Router, dann kann sie immer prüfen ob Sie Kontakt zum Deinem Router hat.

Grüße
He

z.B.
Routertest.bat
Inhalt: Ping 192.168.xxx.xxx (IP Deines Routers)
Bespiel: Ping 192.168.0.1

Das sagt natürlich nicht über die Übertragungsqualität aus, zeigt Euch aber auf ob die Verbindung steht.

Antwort 6 von Flupo

Lässt sich vll. die D-View-Software für diesen Zweck nutzen, die es zum AP gibt?

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: