Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Bildbearbeitung

kann jpg nicht öffnen





Frage

Hallo. Ich kann seit einiger Zeit mit dem Microsoft Photo Editor keine Bilder mit dem Format JPEG öffnen. Erhalte immer folgende Fehlermeldung: Photo Editor kann 106.jpg nicht finden oder öffnen (wenn ich im Programm bin) Unbekanntes Dateiformat (wenn ich es über rechten mausklick mache) Habe den Photo Editor bereits mehrfach deinstalliert und wieder installiert. Problem ist dasselbe.

Antwort 1 von tomsan

Datei defekt?
Mal mit anderen .jpg probiert?

Gruss
Tomsan

Antwort 2 von fedjo

Hallo,
vielleicht ist JPEG ja einem anderen Programm zugeordnet. Einfach unter Arbeitsplatz Dateitypen mal löschen.

fedjo

Antwort 3 von Snoopie

Hallo Icke06!

Hast Du schon mal probiert, die fragliche Datei mit einem anderen Programm, z.B. IrfanView, zu öffnen?

Hast Du schon mal eine andere, vielleicht kleinere, Datei probiert ?

Gruss,
Snoopie

Antwort 4 von jofischi

hallo,
was steht bei den Dateieigenschaften der jpg.-
Dateien, die sich nicht öffnen lassen?

fischi

Antwort 5 von 007

Hi, kann nur die eine Datei nicht geöffnet werden?

Photo Editor kann 106.jpg nicht finden ...

Dann stimmter der Pfad nicht oder die Datei wurde gelöscht.

Antwort 6 von Icke06

Also hab mehrere Dateien ausprobiert.
Es funktioniert keine. Mit anderen Programmen kann ich die Bilder öffnen.
Ich kann da Bilder nicht mal mehr in dem Format jpeg / jpg abspeichern.

Also kennt der Photo Editor dieses Format nicht.
Aber wie krieg ich es wieder da rein.
Weil es ging ja mal.

Antwort 7 von A_WE

ich habe das gleiche problem.
es liegt nicht an den bilddateien oder anderen banalen fehlern.
die meldung, die der editor auswirft, passt eigentlich nicht.
wenn man im editor eine datei öffnen will bekommt man nur die möglichkeit bmp´s und einige andere dateitypen zu öffnen. jpg´s gehen nicht.

bei mir ist es passiert, als ich von office 2000 auf 2003 upgedatet habe und anschließend den editor separat installiert habe.

auch die ganzen anderen tipps mit zuordnung in den ordneroptionen usw. nützen nichts. mit anderen programmen funktioniert es bestens.

der fehler muß woanders liegen.

Antwort 8 von Claus10

Schau mal dort: http://support.microsoft.com/kb/260151/de

Antwort 9 von Icke06

Danke. Hat mir leider aber nicht weitergeholfen.

Ich werde mal die anderen Bildbearbeitungsprogramme runterschmeißen und dann mal testen.

Gruß

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: