Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

usb-schnittstelle





Frage

Hallo, Ich habe ein HP Omnibook 4150. Das Gerät läuft einwandfrei. Ich habe nun eine neue Festplatte mit mehr Speicher eingebaut und die Gelegenheit genutzt WIN XP PROF. aufzuspielen. Nun wird die USB-Schnittstelle nicht mehr erkannt und ich kann keine USB-Geräte mehr anschliessen. Weiss hier jemand einen Rat, wie ich vorgehen kann bzw. muss um die USB-Schnittstelle wieder aktiv zu schalten und nutzen zu können? Danke und Grüsse, Hardy

Antwort 1 von Lutz1965

Zitat:
und die Gelegenheit genutzt WIN XP PROF. aufzuspielen


Treiber installiert ?

Antwort 2 von Hardyulm

ja, muss das theoretisch das bios updaten, bekomme das aber nicht in den griff.

Antwort 3 von Lutz1965

Hallo

ich meine aber, ob Du die treiber zum Notebook installiert hast.....

Gruss

Lutz

Antwort 4 von Boeff

Moin,
wenn du alle Treiber installiert hast, schaue mal ob im Bios die USB schnittstellen Aktiviert ( ENABLED)sind.

Boeff

Antwort 5 von hardyulm

habe das notebook irgendwann mal gebraucht erworben bei bei ebay und habe daher weder triebr cds noch sonstwas dazu. im bios wird usb garnicht angezeigt. müsste doch unter systemgeräten kommen? wenn ich aber das programm everest drüberlaufen lasse wird die usb-schnittstelle angezeigt. ansonsten weder im bios (wie nennt sich das die bezeichnung für usb? auch usb?) noch im gerätemanager. Bin ein absoluter Laie :-(

Antwort 6 von Boeff

Zitat:
wie nennt sich das die bezeichnung für usb? auch usb?) noch im gerätemanager. Bin ein absoluter Laie :-(


wenn du das Bios meinst heißt es auch USB Controler oder USB 2 Controler.

Es gibt aber verschidene BIOS :

AMI
AWARD
IBM
Phoenix
MR-BIOS

bei mir steht es im AWARD BIOS unter

Integratet Peripherals.

Boeff

Antwort 7 von Hardyulm

Ich habe jetzt mal Folgendes herausgefunden:
Chipsatz: Northbridge Intel 82443BX/ZX
Bios: hier steht nur: BIOS TYP Phoenix
USB HOST Controller: Intel 82371AB/EB PIIX4

diese Angaben werden mir über das Programm everest angezeigt, das ich habe drüberlaufen lasen.

Antwort 8 von Boeff

Zitat:
USB HOST Controller: Intel 82371AB/EB PIIX4



Was steht denn im BIOS hiter dem Obengenanten USB Controler ?

Enabled oder Desabled, ENABL.... ist aktiviert,
Desab... ist deaktiviert.

Was sagt denn der Gerätemanager, ist dort eine USB Schnittstelle zu finden?

Wenn du aber USB geräte anschließt dann müssen grundsätzlich erst die Treiber Installiert werden falls für das gerät welche vorhanden sind, danach erst das Gerät anschl....

Boeff

Antwort 9 von Hardyulm

der erscheint im bios überhaupt nicht. und im gerätemanager ebenfalls nicht

Antwort 10 von Boeff

Es tut mir leid aber nun bin auch ich mit meiner Weißheit am Ende.
Du bist dir aber sicher das eine USB Schnittstelle
vorhanden ist ?

Boeff

Antwort 11 von hardyulm

bin ein Laie aber nicht blond grins. ja ist vorhanden

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: