Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Windows95

wie komm ich in den dos?? ich habe kein betriebssystem auf der festplatte installiert





Frage

hi @ all die frage hat es eigentlich schon mit der überschrift getan wie komm ich in den dos?? ich habe kein betriebssystem auf der festplatte installiert. bzw. wie kann ich 95 installieren [*][quote][sup][i]Admininfo: Artikel editiert. Bitte beachte [url=https://supportnet.de/faqsthread/840][u]folgendes FAQ[/u][/url] für deine nächste Anfrage.[/i][/sup][/quote]

Antwort 1 von NoMSPlease

Das einfachste: Du nimmst die Bootbare Win95 CD, schiebst die in den CD-ROM Laufwerk, stellst im BIOS bootreihenfolge auf cdrom,c,a und schon wird win95 installiert.

Antwort 2 von Flupo

Antwort 1 hat leider einen kleinen Haken: Die Windows95 CD ist nicht bootfähig. Das gabs erst ab Win98.
Zum Lieferumfang von 95 gehört normalerweise eine Bootdiskette. Notfalls tut es aber auch eine universelle Boot-Disk mit CD-ROM-Treiber. Man findet sowas zum Beispiel hier.

Um die Installation manuell zu starten, wechselt man nach dem Booten auf das CD-Laufwerk. Die setup.exe findet man im Ordner win95.

Gruß Flupo

Antwort 3 von NoMSPlease

@Flupo:
Ich habe eine Win95 CD die Bootfähig ist! Es ist zwar die Version C (mit usb und ko) ABER bootfähig. Also bitte markiere nicht ROT wo du nicht sicher bist.

Antwort 4 von vadder

@NoMSPlease

dann ist das ding aber selbast gebastelt.

um win 95 zu installieren musst du erst dos installieren und dann win

vadder

Antwort 5 von NoMSPlease

@Flupo
Nee, das war ein Original Win95 CD. Ich muss mal meine Bruder fragen, er sollte noch das Cover mit dem CD haben, dann kann ich ja das bild uploaden.

Antwort 6 von NoMSPlease

Naja, Wikipedia dein Freund:
Für Windows 95 (Ur-Version) und Windows 95a(OEM-Servicerelease 1) gelten folgende Systemvoraussetzungen:
CPU: 386 DX
Arbeitsspeicher: 4 MB RAM
Festplattenplatz: 50 MB
Laufwerke: CD-ROM oder Diskettenlaufwerk

Für Windows 95b und Windows 95c (OEM-Servicerelease 2, 2.1 und 2.5) gelten folgende Systemvoraussetzungen:

CPU: 486 DX
Arbeitsspeicher: 8 MB RAM
Festplattenplatz: 100 MB
Laufwerke: CD-ROM ohne Diskettenlaufwerk

Tja, sogar für Version b war keine Diskettenlaufwerk von nöten.
QED.

Antwort 7 von Flupo

Zitat:
um win 95 zu installieren musst du erst dos installieren und dann win

Nein, das stimmt nicht. Boot von DOS-Disk reicht aus. Windows95 installiert selber aber ein DOS und die grafische Oberfläche dann drüber.

OK, kann sein, dass die 95C schon bootfähig war.

Apropos USB-Unterstützung: Wenn du vorhast, USB-Geräte nutzen zu wollen, besorg dir lieber ein Win98.
Die USB-Nutzung ist bei 95 und 95B garnicht und bei 95C nur mit Einschränkungen (Treiberprobleme...) möglich.

Gruß Flupo

Antwort 8 von Flupo

Du kannst im Internet (und vor allem in Wikipedia) zu jedem Sch... irgendeinen Bericht finden, der irgendwas "beweist". - Praxis rules!!

Meine Windows95B-CD war nicht bootfähig. Ich schließe aber nicht aus, dass es sowas nicht doch gab.

Gruß Flupo

btw: Warum klickst du deinen Beitrag nicht wieder grün? ;-)

Antwort 9 von NoMSPlease

Zitat:
btw: Warum klickst du deinen Beitrag nicht wieder grün? ;-)

Tja, ich bin kein Mitglied dieser Forum (oder siehst du meinen Nickname unterstrichen?)

Antwort 10 von NoMSPlease

Zitat:
Meine Windows95B-CD war nicht bootfähig. Ich schließe aber nicht aus, dass es sowas nicht doch gab.

Um eine Bootfähige CD zu erkennen, muss dein CDROM den Yellowbook Standart entsprechen! Das wäre ev. in deinem Fall das Problem gewesen! (Ausserdem näturlich noch das BIOS!)

Antwort 11 von Mickey

@badboy_24 alias phil,
was soll der Quatsch, zum wiederholten Mal bei bereits 22 Antworten in deinem alten Thread hier unter neuem Nick einen weiteren anzufangen. Du wurdest jetzt oft genug verwarnt, beim nächsten Mal wird jede deiner Anfragen kategorisch von vornherein geschlossen.

Gruss,
Mic

Bei Eingriffen ins System, die Registry oder an Systemdateien erst eine Sicherung vornehmen©

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: