Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Suche Software für Handy Samsung SGH P510





Frage

Hallo, suche seit längerer Zeit eine Software für das SGH P510. Ein Datenkabel habe ich mittlerweile, da Infrarot trotz Aktivierung auf Handy nicht geklappt hat. Nutze einen Notbook, bei dem IrDA vorhanden ist. Hatte dann gelesen, daß es mit USB Datenkabel besser geht. Bekomme aber einfach keine Verbindung. Hatte gedacht, daß z. B. im Arbeitsplatz (WinXP) ein weiteres Laufwerk (Handy) angezeigt wird. Trotz Treiberinstallation des Datenkabels läuft gar nichts. Wer weiß hier einen Rat und kann mir helfen? Danke für jede Rückmeldung. Heibo

Antwort 1 von yahman

erst der treiber dann das gerät einstecken

sprich deinstallier ersmal alles sauber
zieh dein gerät ab
mach nen neustart
installier alles
sollte der treiber nen neustart machen - mach einen
sollte er dich gleich auffordern dann darfste einstecken ansonsten nicht vorm neustart

gruss yahman

Antwort 2 von Zemmel

Hi !

Bist du schon mal auf die Idee gekommen, es bei Samsung zu probieren?
hier klicken

Ich muss dich aber warnen.
Wenn sich an der Software innerhalb der letzten 6 Monate nichts wesentliches geändert hat, wirst du nicht begeistert sein.
Wenn du Glück hast, erkennt das Programm dein Datenkabel und du kannst auf das Handy zugreifen.
Wirklich wichtige Funktionen wie Ex- und Import des Telefonbuchs haben bei mir nie funktioniert...

Gruß

Klaus

Antwort 3 von heibo

Mmmmmmmmmmmmmmmh, nichts von dem ist bisher gegangen: alles deinstalliert + wieder neu installiert. Unser Samsung.de kann ich nicht wirklick etwas finden. Habe PIMS-Software, Sample-Software und Imgae-Software donwgelodet und installiert. Nein, es geht einfach nicht. Oder mach ich vielleicht sogar etwas falsch?

Antwort 4 von heibo

Also, das Samsung PC Studio II Programm gab die Meldung, daß der Port nicht erreichbar wäre und auf offline geschaltet wird, was man hinterher aber einstellen könnte. Verstehe jetzt bald gar nichts mehr... :-(((

Antwort 5 von Zemmel

Hi !

Ich hatte bis Februar ein SGH-E700.
Diese besch.... Software von Samsung war u.a. ein Grund, das Handy abzugeben.
Mit einem Windows98-Rechner (unter XP gings gar nicht) und einem seriellen Datenkabel habe ich es immerhin geschafft, die Fotos runterzuladen....
Mehr nicht :-(

Gruß

Klaus

Antwort 6 von heibo

Hallo Klaus,
ja, ich ahne nichts Gutes... vermute, genau dieses Schicksal wird mich auch treffen. Die Software hat gar keine Möglichkeit, auf USB umzustellen. Da steht nur COM1.... COM10 (oder mehr?) und noch IrDA, was aber auch nicht klappte. Jetzt habe ich so viele Fotos auf dem Handy und kann sie mir wahrscheinlich nur über MMS zuschicken oder muss mir beim Eisenwarenhandel einen alten Rechner holen, der Windows 98 fähig ist...Vorsintflutlich

Antwort 7 von Zemmel

Hi !

Was die COM-Schnittstellen anbelangt:
Guck mal in den Gerätemanager. Der Treiber für das USB-Datenkabel hat vermutlich eine virtuelle COM-Schnittstelle eingerichtet. Bei mir war´s COM5.
Versuch mal darauf umzustellen, vielleicht klappt´s ja...

(ich finde, man müsste den Jungs von Samsung diese Software um die Ohren hauen)

Gruß

Klaus

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: