Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / HW-Sonstiges

Intel Core2Duo E6300 oder lieber INtel 3.0 GHz??





Frage

Hallo Zusammen, möchte mir n neuen PC kaufen - haupsächlich zum Spielen. Habe nun zwei zur Auswahl, entweder einen Intel Core2Duo E6300 oder nen Intel mit 3.0 GHz. Jeweils mit ner NVIDIA GeForce 7300GS, 265 MB Welchen würdet Ihr kaufen? Hab keine Ahnung von den neuen Duo´s. Heißt E6300, daß ich zwei mal 3,2 GHz zur Verfügung habe? Danke für Eure Antworten Gruß Fränki

Antwort 1 von Ambulanz!

Schwachpunkt der ganzen Planung ist die Grafikkarte. Zum Spielen ist die nicht geeignet.

Tja, und zu den Prozessoren:

Nur wenige aktuelle Spiele unterstützen "Multithreading". Und das ist Voraussetzung zur effizienten Nutzung mehrerer Prozessoren oder mehrerer Kerne.

Bspw. unterstützt das Spiel "Anno1701" MT und erreicht dort eine etwa 25 % höhere FPS-Performance als im Betrieb auf nur einem Kern (und diese 25 % dürften auch etwa die Grenze sein, die bei MT-Spielen z.Z. überhaupt möglich sind).

Besser sieht es bei anderer MT-programmierter Software wie dem Encoder "TMPGenc" (auch bei vielen Rendering-,Raytracing-, Komprimierungsprogrammen) aus. Diese können ihre Leistung auf Doppelkern-CPUs in vielen Bereichen nahezu verdoppeln.

Beim grossen Rest der Software (auch der Spielesoftware) ist aber immer noch die tatsächliche Taktfrequenz eines einzelnen Kerns entscheidend, und die liegt beim E6300 eben bei "nur" 1,86 GHz.

Antwort 2 von disco

moin

wie ambulanz schon sagt, ist die graka wichtiger. auch den ram solltest du lieber nicht zu gering wählen
2*512 MB - aber besser noch 2 * 1024 MB

wenn du dich für den duo entscheidest, gib die paar euro mehr für einen 6400 aus.

g,
disco

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: