Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Mainboard/CPU/RAM

PC fährt nach jedem 2. Herunterfahren wieder neu hoch





Frage

Hallo, Mein PC fährt nach jedem 2. Herunterfahren wieder neu hoch. Es ist tatsächlich nach jedem zweiten Mal Herunterfahren, ich habe eine Statistik geführt! Bisher hat sich der Rechner nach Wahl der Option Beenden/Herunterfahren immer von selbst vollständig ausgeschaltet. Es hat den Anschein, dass der Rechner zunächst - bis auf das Ausschalten - komplett herunterfährt. Der Rechner schaltet sich dann aber nicht aus, sondern lädt wieder das BIOS und dann Windows. Ich schalte das Gerät in diesem Fall über den Netzschalter selbst aus. Ich habe zum Zeitpunkt da das Problem aufgetreten ist keine Veränderungen an meinem PC-System, auch nicht im Power Management, vorgenommen. Konfiguration: - Betriebssystem: Windows 2000 Professional, Service Pack 4 - Motherboard: Biostar M7NCG 400 Socket A - verbauter Prozessor: AMD Sempron, PC wurde von mir nicht übertaktet - Netzteil: ATX-Netzteil, Typ HEC 300 AR-PTF, 300 Watt - BIOS: Phoenix - Award BIOS v6.00PG, BIOS-Datum 2004-09-16 - Grafikkarte: auf Motherboard integriert, NVIDIA GeForce4 MX Integrated GPU - Power Management: ACPI (im BIOS enabled) Der Rechner (ohne Software) stammt aus Herbst 2005. - Sicherheits-Software: Panda Internet Security 2008 ist installiert, und damit wurde auch das System überprüft. Zusätzlich Online-Scan durch a-squared (Emsisoft). Die Scans durch die Security Software Panda und a-squared ergaben, dass mein System OK ist. Keine Ahnung, ob es ein Hardware- (Motherboard, Netzteil) oder Software-Problem (Betriebssystem, BIOS) oder möglicherweise eine Malware ist. Haben Sie/habt Ihr eine Ahnung, was es sein könnte? Vielen Dank. alepot

Antwort von