Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / HW-Sonstiges

Gigabyte GA-586ATV kein USB





Frage

Hi , obwohl es im Bios angeboten wird von USB LZ200 zu booten , wird dieser Stick nicht erkannt. Die Diode vom Stick leuchtet zwar , aber alle versuche diese auch per IDE 1-4 anzusprechen scheitern. Habe auch aktuellere Boards aber meinte es mit diesem mal zu versuchen (vermute das es ein Gigabyte GA-586ATV ) ist. Wer kann helfen ?

Antwort 1 von Lutz1965

Zitat:
wird von USB LZ200 zu booten


Willst Du nun vom Stick booten oder nur darauf zugreifen ? Was für ein Betriebsystem hast Du ? Sind die aktuellen Mainboardtreiber drauf ?

Antwort 2 von Sticktion

Hallo Lutz1965 ,
Nö ,soweit bin ich noch nicht , hab zwar mein Backup aufm Stick drauf , hoffte aber wenigstens ne Meldung wie "kein Betriebssystem" zu bekommen.

Aber bei beiden Ports das selbe ergebniss .

Antwort 3 von Jaja

>>Die Diode vom Stick leuchtet zwar , aber alle versuche diese auch per IDE 1-4 anzusprechen scheitern.

Was meinst du mit IDE 1 - 4 ansprechen?

der Stick muss natürlich bootfähig sein (Eingerichteter Bootsektor), ähnlich wie es mit Disketten war, ansonsten übergeht der rechner den Stick einfach..

Antwort 4 von Sticktion

Zu 1. "(vermute das es ein Gigabyte GA-586ATV )"

Nö es ist ein ASUS Board (CUV ) VIA-Chipsatz

Antwort 5 von Sticktion

Also genaugenommen ein CUV4X-M.

An den Admin , ob die Headline bitte geändert werden kann -
Von Gigabyte GA-586ATV zu Asus CUV4X-M bitte.

Antwort 6 von Jaja

du gehst aber auch nicht wirklich auf fragen ein, oder? wie soll man dir da helfen?

is doch erstmal nicht so wichtig, wie das board heißt...

1. hast du den stick überhaupt bootfähig gemacht.
2. hast du booten von usb im bios aktiviert und in der bootreihenfolge "ganz oben" stehen
3. was meinst du mit ide1-4?

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: