Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

directx buster , verzeichnis ändern ?





Frage

Grüße, (vorgeschichte) da immer direkt nen freez hab wenn ich das Game "Battlefield 1942" starte, hab ich mal etwas rumgewühlt und geschaut an was es liegen kann. die wohl plausibelste möglichkeit (da das game wirkt als obs ne verstopfung hat) ist nen buffer overflow . Es hieße ne directx neuinstallation würde das Problem eventuell beheben. Ich habe natürlich Directx direkt mal nen update zum spielen gegeben als ich das problem selber lösen wollte, das Problem besteht weiterhin und nun will ichs halt einfach komplett neu draufhauen. Mein Problem ist nun folgendes : Um DirectX zu deinstallieren wollte ich das tool dxbuster benutzen, aber da meine Windows platte die G:\ ist und nicht C:\ , welche gar nicht existiert , hat das Programm ein Problem seine Daten zu verwalten. Ich hab dann auch direkt versucht die .bat Datei umzuschreiben und die Verzeichnissangaben auf G:\ geändert. dennoch hat es nichts geholfen, ich nehme an es gibt noch ihrgendwo ne Verzeichnissangabe, nur so gut kenne ich mich leider mit dem ganzen zeug nicht aus, als das ich wüsste wo denn noch eine angabe zu finden sei. Foren zu dxbuster fand ich auch nicht und das offiziell angegebene kann man nicht als forum ernst nehmen (verstaubt). Ich hoffe es weis jemand zu meinem Problem Rat und kann mir ne Lösung zu dem ganzen Ärgernis bringen, bsw. wie man directX anders flicken kann oder sowas. so long michael ;) ps: ach ja vieleicht ist es nützlich nen bisschen über mein system zu verraten ^^ : Operating System: Microsoft Windows XP Professional (5.1, Build 2600) Service Pack 2 (2600.xpsp_sp2_gdr.050301-1519) System Model: MS-7260 Processor: AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 4000+, MMX, 3DNow (2 CPUs), ~2010MHz DirectX Version: 4.09.00.0904 graka:NVIDIA GeForce 7950 GX2

Antwort von



Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: