Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Windows Fehlermeldung XP





Frage

ich habe vor kurzem meinen Pc defragmentiert (weissnicht ob das damit zu tun hat). Nun seit eingen tagen komt jedesmal wenich den pc ausschalte oder neustarte eine fehlermeldung am schluss mit der technischen nachricht: ***STOP: 0x0000007E (0x0000005, 0x804DA12E, 0xF8975AF0, 0xF89757EC) weiss jemand was dieser Code bedeutet? Oben stand was vom treiber ev ausschalten oder updates machen oder videokarte auswechslen und bei bios sachen ädern... falls jemand diese sätze genau wissen willl kann ich es noch ausführlich schrieben. ich weiss nicht was ich machen soll da ich nicht weiss was nun wirklich meinem pc fehlt:( Were sehr froh wenn jemand mir helfen könnte. liebe gGrüsse

Antwort 1 von Tolwyn

Hallo

hier wäre eine verdächtig ähnliche Fehlerbeschreibung:

http://support.microsoft.com/kb/330182/de

Hast du die Systempartition defragmentiert?
Wurde zuvor eine Warnmeldung angezeigt, dass eventuell nicht mehr genügend Festplattenspeicher zur Verfügung steht? (Festplattenplatz < 15%)

Ich würde dir aus dem obigen Artikel folgendes empfehlen:

Schau mal im hardwaremanager nach, ob du dort irgendwelche Auffälligkeiten in Form von "Ausrufezeichen" oder "Fragezeichen" vor einem Gerät findest und beseitige diese, durch Neuinstallation der Treiber.
Alternativ auch einfach mal nicht DRINGEND benötigte Geräte (bspw 2. Lan-adapter o.ä.) testweise deaktivieren.

Finger weg von Bios-Aktualisierungen!
Das wird dir bei der Problembehebung in 90% der Fälle nicht viel bringen. Fehlerursache ist meistens eine andere.
Außer du hast Spaß daran einfach mal ein Bios update zu machen.

Kommst du überhaupt noch in Windows rein?
Also ist das eine Nachricht von Windows selber oder ein Bluescreen?

Gruß

Tolwyn

Antwort 2 von Swissmungg

hallooo

Hm aalso von zu wenig Speicherkam nichts bei der defragemntierung nur am schlusskamdas meine webcam nicht defragmentiert werden konnte

Beim Gerätemanager fand ich keine ausruf oder fragezeichen ausser es gibt noch eine andereoption wo man das nachschauen kann?

überflüssige treiber habe ich nicht das ich wüsste.... und es war ein bluescreeen der am schluss bevor der pc ausschaltet erscheint.

ich weiss nur das ich schonmal mit diesem pc einen absturz hatte vor mehr als einem jahr und da kam auch irgend eine meldung weiss aber nicht emhr welche weil danach funktionierte nichts mehr also ich kam nicht mehr rein und mannkonte auch keine neue formatierung vornehmen eerrst als wir einen arbeitsspeicher rausgneommen hatten ging wieder eine formateierung.

ich habe gelesen dass es auch an einem beschädigten arbeitsspeicher liegen kann.aber wie kann man hereusfinden ob diese beschädigt ist?

ich hab mmentan noch einen freien festplattenspeicher von über 40 GB

Antwort 3 von Tolwyn

Hallo

ja Microsoft schließt dem Artikel zu Folge defekten Arbeitsspeicher nicht aus:
Da du im Gerätemanager keine Auffälligkeiten siehst, wäre dies sicherlich mal ein Ansatz.
Was du vorher vllt noch überprüfen kannst, ist im Gerätemanger auf "Ansicht" gehen und dort "ressourcen nach verbindung" auswählen.
öffne dann die "IRQ" und schau mal wie die Belegung dort aussieht.
Je mehr Geräte sich einen IRQ Channel teilen müssen, desto schlechter, bzw. desto höher die Gefahr, dass es mal einen Bluescreen gibt.
Abhilfe schafft mal einige Komponente zu deaktivieren, die du nicht zwangsweise benötigst.

Wenn dies nicht der fall sein sollte hol dir das Programm Memtest86+ und lass dieses mal so ca einen Tag lang laufen. Achte dabei auf die Konfigurationsmöglichkeiten.
Es gibt dort verschiedene Tests, die unterschiedlich lange brauchen und unterschiedlich intensiv sind.
Für den Anfang würde ich dir einen "schnellen" Test empfehlen, der viele Durchläufe macht.

übrigens: Webcam defragmentieren?? Die Fehlermeldung, dass das nicht geht, erscheint logisch, aber wieso sollte er das überhaupt machen wollen?
Webcams laufen doch nicht etwa unter einem Laufwerksbuchstaben, oder?

Gruß
Tolwyn

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: