Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Mausklicks aufzeichnen und "abspielen" per Tastendruck





Frage

Hallo, ich suche ein Tool, mit dem Mausklicks auf bestimmte Bereiche des Bildschirmes per Tastendruck erzeugen kann. Hintergrund: Ich habe hier eine Anwendung, bei der ich immer wieder verschiene "Tasten" auf dem Bildschirm anklicken und danach den Mauszeiger wieder woanders positionieren muss. Nun nervt es aber, die Maus ständig hin und her zu schieben und ich suche eine Möglichkeit, den Mausklick da unten aufzuzeichnen und dann über eine Tastenkombination abzurufen. Vielleicht hat jemand eine Idee? Danke! tommo

Antwort 1 von Mikoop

Hallo,

Sind das richtige Buttons, die angeklickt werden müssen? Dann schau dir mal Boxwech an.

Gruss, Mikoop

Antwort 2 von tommo

Hallo,

nein, es handelt sich sozusagen um "Positionen" in einem Bild, keine Systembuttons oder ähnliches der Windows-Oberfläche.

Vielleicht noch einen anderen Tipp?

Danke!
tommo

Antwort 3 von S1lv3R

Ich mache sowas immer mit Macrox, allerdings kann nur die Vollversion .exe-Dateien erzeugen.
Ich mache mir dann einen Shortcut (zur .exe) und weise dem eine Tastenkombination zu.

Keine Ahnung ob diese Methode ausreichend ist für deine Problemstellung.

Die Syntax ist allerdings sehr einfach, du kannst dir ja mal die Trialversion anschauen.

http://www.macrox.de/macrox-download.html

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: