Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

XP- Userproblem / datenrettung





Frage

hi ich hab vor kurzen ne datei geöffnet, und jetzt hab ich zig neue Benutzer aufn rechner. allerdings öffnet sich benutzer unter systemsteuerung nich, und unter verwaltung ist kein Gruppen und Benutzer - ordner. cmd.exer und so weiter kann auch nicht geöffnet werden. wie bekomm ich jetzt die benutzer wieder weg, bzw wie kann ich wenn ich windows neu draufspiele etc. wenigstens meine daten retten?

Antwort 1 von tM14

up, is dringend

Antwort 2 von Usefull-User

Hallo Matrix13!

Eine Systemwiederherstellung könnte dein Problem lösen. Schau in die Systemsteuerung --> Leistung & Wartung---> Systemwiederherstellung, und wähle einen WH-Punkt an dem dein PC noch einwandfrei lief. Neustart,....und weg ist die schei...*z*... nbar gute Datei! ;-D


Grüßchen.....:-)

Antwort 3 von Matrix13

hi das mit der wiederherstellung war leider nicht möglich, weil keine exe-Dateien mehr auführbar waren, bzw in "Sph1nx"-datein umgewandelt wurden, glücklicherweise ist mir der macher, der sich im dateinamen verewigt hatte weitläufig bekannt, und er hatte glücklicherweise auch ne möglichkeit zum wieder rückgängigmachen eingebaut. also problem gelöst.

Groses Danke trotzdem.

mfG tM13

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: