Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

Excel-Dateien zusammenführen





Frage

Hallo zusammen, folgende Situation: Ich erhalte täglich Excel-Dateien mit Auswertungen. Die Spalten A-U sind alle gleich, auch mit gleicher Überschrift. Die Zeilen sind unterschiedlich in der Menge, mal 5, mal 25 stck. Frage. Wie kann ich diese einzelnen Excel-Dateien in eine große Datei zusammenführen, ohne die einzeln pro Datei zu kopieren und einzufügen? Habe schon mal unter "konsolidieren" geschaut, komme aber nicht weiter. Danke in voraus für die Antworten. mfg sharino

Antwort 1 von sharino

..noch ein Hinweis:

Es handelt sich je Datei immer nur um 1 Tabellenblatt....

sharino

Antwort 2 von gast123

hi sharino

ein beispiel

angenommen die dateien befinden sich im angegebenen pfad

unter excel 7 glaub ich nicht lauffaehig

gruss gast123

Sub FilesListen()
Call EventsOff
Dim Dateien As Integer
Dim DateiName As String
Dim zeile As Long
Dim zeile1 As Long
With Application.FileSearch
.NewSearch
.LookIn = "C:\Temp\"
.Filename = "*.xls"
If .Execute() > 0 Then
For Dateien = 1 To .FoundFiles.Count
DateiName = Dir(.FoundFiles(Dateien))
If DateiName <> ThisWorkbook.Name Then
Workbooks.Open Filename:=.FoundFiles(Dateien)
zeile = ThisWorkbook.Sheets("Tabelle1").UsedRange.SpecialCells(xlCellTypeLastCell).Row + 1
zeile1 = Workbooks(DateiName).Sheets("Tabelle1").UsedRange.SpecialCells(xlCellTypeLastCell).Row
Workbooks(DateiName).Sheets("Tabelle1").Range("A2:U" & zeile1).Copy ThisWorkbook.Sheets("Tabelle1").Range("A" & zeile)
Workbooks(DateiName).Close SaveChanges:=True
End If
Next Dateien
End If
End With
Call EventsOn
End Sub
Public Sub EventsOff()
With Application
.ScreenUpdating = False
.EnableEvents = False
.Calculation = xlCalculationManual
End With
End Sub
Public Sub EventsOn()
With Application
.ScreenUpdating = True
.EnableEvents = True
.Calculation = xlCalculationAutomatic
End With
End Sub


Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: