Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Peripherie

Lexmark P4350 Treiberinstallation





Frage

Treiber für Druckermodell Lexmark P4350 von Lexmark.de gezogen. http://downloads.lexmark.com/cgi-perl/downloads.cgi?ccs=56:2:0:479:0:0&searchLang=de&os_group=WinXP&target= Beim Installieren wird mir nach dem Entpacken folgende Fehlermeldung gezeigt: Skript: E:\Software\cjb4300GE\xce.vbs Zeile: 10 Zeichen: 1 Fehler: Das System kann die angegebene Datei nicht finden. Code: 80070002 Quelle: (null) Hier das Skript: Option Explicit Dim objWshShell, Fs, folder, drive, driversetup, driver,appsetup, Windir, attrfolder, attrfile Set objWshShell = WScript.CreateObject("WScript.Shell") Set Fs = WScript.CreateObject("Scripting.FileSystemObject") Set Folder = Fs.GetSpecialFolder(2) Set Drive = Fs.GetDrive(Fs.GetDriveName(Folder)) driversetup = "install\lxcefire.exe -LANGUAGE=GERMAN -nolicense" objWshShell.Run driversetup, 1, true driver = Drive.DriveLetter + ":\temp\{9F5FBC24-EFE2-4f90-B498-EC0FB7D47D15}\lxce\lxceinst.exe -nolicense -LANGUAGE=GERMAN" objWshShell.Run driver, 1, true appsetup = "Applications\setup.exe" objWshShell.Run appsetup, 1, true Bin auf meiner Suche nach einer Lösung über einen Forumsthread gestolpert auf den aber leider nicht weiter eingegangen wurde und mir somit keine Hilfe war. Zum weiteren habe ich mich über den Code und diverse Suchbegriffe durchs Netz gegooglet aber leider ohne Erfolg. Selbst der Microsoft Support hilft in diesem Fall nicht weiter. Regcleaning, Neustarts, englischer Treiber, erst Drucker dann Software installieren und um umgekehrt, jedes Mal die Fehlermeldung. Mit der Originaltreiber CD ließ sich der Treiber ohne Probleme installieren die ich aber leider nicht mehr habe. Hoffe somit hier Hilfe zur Lösung des Problems zu bekommen. System: www.sysprofile.de/id16570 Wünsche einen guten Rutsch ins neue Jahr. Gruß Guido

Antwort von