Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Datenbanken

Verknüpfungs Problem _fe mit Server _be





Frage

hallo seit einiger Zeit können die PC's im Büro nicht mehr auf den Server mit der Access _be zugreifen. Wenn die Verkrüpfung herstellen werden soll, kommt diese Fehlermeldung: Microsoft Access konnte die Datai nicht öffnen. Diese Datai befindet sich außerhalb Ihres Intranets, die nicht zu den vertrauenswürdigen Websiten zählt. Access wird diese Datai wegen möglicher Sicherheitsprobleme nicht öffnen. Hat jemand den gleichen Fehler oder kann helfen? sandancer

Antwort 1 von erik

Sowas habe ich zwar noch nicht gehabt, aber ich kann mir ungefähr vorstellen, wo daran gedreht werden muss. Im Internet Explorer solltest du probeweise in die Sicherheitszone der "Vertrauenswürdigen Sites" den Namen des betroffenen Servers aufnehmen. Ich habe schon mehrmals erlebt, dass ein Intranet-Rechner der Internet-Zone anstatt der Intranet-Zone zugeordnet wurde.

Schau dir dazu die Freigabe im Explorer an, die könnte z.B. heißen:
"MeineFreigabe" auf "MeinServer" (X:)


Falls kein Laufwerksbuchstabe verwendet wird, dann eben den UNC-Pfad:
\\MeinServer\MeineFreigabe


Welcher Fall auch immer, trage "MeinServer" in die Liste der vertrauenswürdigen Sites ein und probiere es nochmal.

Zwischenzeitlich habe ich dazu auch noch was bei Donkarl und bei Microsoft gefunden.

Antwort 2 von sundancer

Hallo erik
erstmal besten Dank, die Richtung scheint richtig zu sein. Vertrauenswürdege Sites hab ich gefunden, hier ist nicht's eingetragen. Alle Netzwerkpfade (UNCs) hab ich in Lokalen Intranet aktiviert. Hier kann man nicht's weiteres eingetragen. Mit der Eintragung in Vertrauenswürdege Sites hab ich noch Schwierigkeiten. Muß hier vielleicht auch Laufwerk und Datai eingetragen werden ?

gruß sundancer

Antwort 3 von erik

Nein, es reicht der reine Servername, ggfs mit angehängtem Domänen-Suffix ("MeinServer.MeineWindowsDomäne"). Im Übrigen habe ich "vertrauenswürdige Sites" mit "lokales Intranet" verwechselt, sorry dafür. Die "vertrauenswürdigen Sites" sollten zwar auch eine gewisse Anpassung erfahren, aber das "lokale Intranet" ist hier entscheidend.

Sieh dir nochmal genau den o.g. Microsoft-Link an, insbesondere der Abschnitt "Abhilfe" und "Benutzer". Dort steht mE alles, was du zur Lösung wissen musst.

Gruß
erik

Antwort 4 von sundancer

Hallo erik
ich hab's geschaft. Es gibt eine Standart Stuffe in dem Bereich. anklicken und das war's. Alle PC müssen gleich eingestellt sein!! Auch der Server, sonst gibt es Probleme
Besten Dank nochmal der Weg war richtig.

gruß sundancer

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: