Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Probs - Pc Windows ??





Frage

Hallo ich habe probs mit meinem Pc AMD 3200+. ATI X800GT, Twinmoos Ram 1024 , S ata 80Gb. der pc hängt sich selbst beim spielen von Moorhuhn noch auf. friert auch so schon mal ein ,wer kann mir einen rat geben ?? schon mal Danke an alle die mir tips geben gruß webster

Antwort 1 von Keule_

Hi,
Temperaturen/Belüftung im PC in Ordnung?

Antwort 2 von Webster

Ja die ist Ok ist ein Msi Mainboard Neon ich gebe dir mal meine icq nr. 305625477

Antwort 3 von Keule_

Tut mir leid benutze kein ICQ.
Aber ich kann dir auch bloß ein paar kleine Tipps geben.
wie gesagt
-Temperaturcheck(höher als 70° sollte nix in deinem PC sein,(glaube ICH)
-zugedreckte Lüfter?
-stürzt der PC nach einer regelmäßigen Laufzeit ab, egal was du tust?

Antwort 4 von Webster

nein eigentlich nur unter last, wenn ich spielen möchte ( VC ) kommt es schon beim start zum absturtz . sorry aber ich habe ein msi K7N2 Delta 2 Mainboard. habe am freit. windows neu aufspielen wollen kam aber nicht mehr zum formatieren ,mann sagte mir die spur null sei beschäd. ich solte ...fdisk mit startdiskette win 98 machen und danach win. XP wieder instl. hatte es so gerade noch geschafft aber er hängt sich immer wieder bei last auf ???

Antwort 5 von Keule_

Hmm naja das klingt nach einer fehlerhaften Windows-Installation,die trotzdem irgendwie noch läuft.....anscheinend aber nicht,sobald sie sich etwas anstrengen soll.
FDISK?Startdiskette Win98?Warum nicht einfach von XP-CD booten und von dort formatieren und installieren?Geht das nicht? Und Spur null kann ich grad gar nicht zuordnen.....

Antwort 6 von Webster

beim booten von CD win XP Prof. komme ich bis zur eingabe format und er hängt sich beim formatieren auf ...oder ich komme erst garnicht bis dahinn . oder meine tastatur ist nicht aktiv kann also keine eingabe machen, hat er formatiert und möchte setup wind. starten fängt er wieder von vorne an .. er läuft immer im kreiss ?? ist schon seltsam

Antwort 7 von Juergen54

Hallo,

In der Spur null befindet sich der MBR, vielleicht solltest du den erstmal neu schreiben.
In der Reperaturkonsole mit dem Befehl Fixmbr.

Antwort 8 von Webster

wie gelange ich dahinn und schreibt wind. die daten von alleine neu unter fixmbr.

Antwort 9 von Keule_

Aaaalso:
Ich will dir nix unterstellen,aber kann ja sein,dass du grad den dummen Fehler begehst,den ich damals auch begangen habe,mich deswegen gewundert habe,dass es nicht funktioniert......im Kreis läuft.
Der Vorgang ist ja (nur um Unverständlichkeiten zu beseitigen) wie folgt:
1.im Bios einstellen,von CD zu booten
2.Neustart
3."Drücken sie eine bel. Taste,um von CD zu starten..."
4.<beliebiger Tastendruck>
5.Setup startet-->Formatierung,erneuter Neustart
so jetzt erscheint ja wieder
"Drücken sie eine bel. Taste,um von CD zu starten.."
Drückst du genau an dieser Stelle auf eine beliebige Taste?Das würde erklären warum er immer wieder in das Menü kommt, wo man die Platten formatiert/Partitionen festlegt.(Wie gesagt,ist nur ne Vermutung,ich war damals so dusselig) An der besagten Stelle darfst du nämlich nichts drücken,und somit fährt die Installation in Windows-Oberfläche hoch.

Auf der anderen Seite frag ich mich grad - wenn du Win XP bereits einmal "grade so" installiert hast,hast du diesen Fehler anscheinend nicht begangen oder?

Vielleicht lieg ich hier auch ganz falsch?

Antwort 10 von Juergen54

Funktioniert das dann auch nicht, lade dir ein Diagnosetool vom Hersteller der Platte runter.
Damit dann mal die Platte prüfen, die könnte auch defekt sein.
Hier findest du Links zu den Tools

Antwort 11 von Juergen54

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: