Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Fehlermeldung "Windows-Kein Datenträger"





Frage

Hallo,beim Hochfahren des PC´s kommt neuerdings die Fehlermeldung "Windows-Kein Datenträger.........Es befindet sich kein Datenträger im Laufwerk.Legen sie einen Datenträger in Laufwerk ein." Könnte mir jemand sagen,wie ich sie wieder wegbekomme ? Danke im vorraus

Antwort 1 von vso

Hi,

hier kommen mehrere Fehlermöglichkeiten in Betracht:

1) Bootreihenfolge ist verkehrt (im BIOS checken)
2) Partition der Festplatte hat den der "Botpartition" verloren
3) Partitionstyp hat sich geändert und wird daher nicht erkannt (gibt's leider auch)
4) Bootsektor defekt, muss dann repariert werden.

Das müßtest Du erstmal checken und dann Nachricht geben.

Gruß,

Volker

Antwort 2 von dogpower

ich muß dazusagen,das ich ein Programm via cd installiert habe.PC mit cd neu gestartet und dann herausgenommen.Beim erneuten neu starten ohne cd kommt dann immer die meldung

Antwort 3 von dogpower

habs hinbekommen.hab cd nochmal eingelegt und das programm beendet.danach neu hochgefahren.jetzt kommt die meldung nicht mehr.trotzdem danke