Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / W-LAN

WLAN ohne WLAN-Router





Frage

Hallo, geht es ein WLAN einzurichten ohne eine WLAN Router? Also mit einen normalen Router und einen Acces-Point? Gruß Sebastian?

Antwort 1 von irmi

hallo,

ja das funktioniert genau so....

Antwort 2 von Sebastian_S

Also böntige ich nur einen Accesspoint?

Antwort 3 von irmi

ja, genau.

ist der router schon vorhanden? da wlanrouter gleichviel kosten wie accesspoints.

und natürlich wlan onboard oder karte.

lg irmi

Antwort 4 von Zemmel

Hi !
Zitat:
Also böntige ich nur einen Accesspoint?

Ja - allerdings sind Accesspoints nicht billig.
Es könnte sich lohnen, einen WLAN-Router zu kaufen und den alten Router zu verkaufen.

Gruß

Klaus

Antwort 5 von Sebastian_S

Die Aufteilung des Netzwerks ist hier bei mir eh, wie es die meinsten nennen würden merkwürdig, also, das Wlan signal müsste duch eine Etage und quer durchs Haus, wenn ich den Router durch einen Wlan Rotuer ersetze. Da habe ich so meine Zweifel das es das signal Schaft, sowie möchte ich aus diversen gründen in der Router etage kein Wlangerät stehen haben.

Derzeit ist nur ein normaler Router vorhanden, sollte auch nach möglicheit so erhalten bleiben, da sonst das ganze Netzwerk umgebaut werden müsste mit allen drumn und dran (Löcher durch Wände und Decken treiben).

Antwort 6 von irmi

dann ist das eine gute lösung. falls es das signal nciht schaffen würde, wäre powerlan (über strom) uach eine gute variante. die gibt es mittlerweile auch schon drahtlos.

lg & good luck

Antwort 7 von Sebastian_S

Also ich würde jetzt einfach einen W-Lan Router nehmen und den am entsprechenden Ort Stellen, und im WLAN Router, den normalen Router, als Gateway angeben.

Im Grunde Dreht es sich um einen Laptop mit Wlan

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: