Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Taskleiste verschwindet unmittelbar nach dem Start, trotz eingestellter Fixierung





Frage

Sehr geehrte Damen u. Herren! Trotz eingestellter Fixierung der Taskleiste, verschwindet diese unmittelbar nach dem Start. Dies geschieht jedoch nur auf einer von drei Partitionen. Wie ist dies wieder zu beheben? Könnte es mit dem Fehlen des files "advrentr2.dll" zu tun haben, wenn ja, wie kann ich dieses file wiederherstellen? Mit Systemwiederherstellung komme ich leider auch nicht mehr weiter, da alle Systemwiederherstellungspunkte von einem Clean-Programm das ich danach dummerweise laufen ließ, wohl gelöscht wurden.

Antwort 1 von LittleT

Hallo,

das fixieren der Taskleiste heisst nur, dass du diese nicht verschieben kannst. Die Einstellung die du benötigst denke ich mal ist:
Rechtsklick auf Taskleiste --> Eigenschaften
Dann schauen ob bei dem Eintrag <<Taskleiste automatisch ausblenden>> ein Häckchen gesetzt ist. Dieses entfernen.
Kannst dann auch gleich noch schauen ob das Häckchen für <<Taskleiste immer im Vordergrund halten>> gesetzt ist.

Falls es doch ein anderes Problem ist meld dich einfach nochmal.

Gruß
LittleT

Antwort 2 von KRA

Hallo Little T!

Es war und ist alles so eingestellt, wie du es beschrieben hast!!!!!!!!!!
Die olle Taskleiste verschwindet trotzdem unmittelbar nach jedem Start!

KRA