Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Alle Daten in XP weg





Frage

Hallo, habe folgendes Problem; Auf meinem Laptop hatte ich Win XP Home edition; Nun habe ich am Samstag den Laptop ausgeschaltet! Als ich am Sonntag morgen diesen wieder angeschaltet haben waren alle Daten von meinem Lapi weg; Das heist Benutzerkonto, Alle Desktopsymbole; Alle eigene Daten etc; Internet und die normale Benutzeroberfläche blieb erhalten, obwohl ich nichts an dem Laptop gemacht habe! Wie kann das sein? Kann ich noch was retten? Festplatten defekt kann ich ausschliessen. Danke für alle Hinweise und infos! Wichtig, benutze eine WLan Verbindung ins netz; Es handelt sich bei dem Notebook um einen HP mit recovery Software auf der Festplatte die ich aber im Moment noch nicht benutzen will; Es geht mir nur um die eigene Dateien das ich diese retten könnte; der rest ist egal! grüße

Antwort 1 von struky

Hallo,

für mich hört sich das an als hätte XP ein neues Benutzerprofil angelegt. Daher sind Deine Desktopicons verschwunden und Deine Eigenen Dateien und Favoriten usw..
Vermutlich hast Du nun zwei Profile unter C.\Dokumente u Einstellungen\DeinUsername und C.\Dokumente u Einstellungen\DeinUsername0000 oder so ähnlich. Wenn dem so ist kannst Du die Daten aus dem alten Profil herauskopieren und sichern bzw in Dein neues Profil übertragen.

Viel Erfolg
struky

Antwort 2 von ruffus

Ja es sieht fast so aus; Das Problem ist aber das ich meine Daten auf der Festplatte nicht mehr finde! Wie kann sowas passieren????
Ich werde mal nachsehen ob XP wirklich das gemacht hat!
Mfg

Antwort 3 von Der_gute_Rat

Wieviel Konten siehst du denn im abgesicherten Modus?

Antwort 4 von ruffus

eins;mfg

Antwort 5 von Der_gute_Rat

Aber doch nicht das Administrator-Konto?
Du hast doch wohl ein weiteres eingerichtet?

Antwort 6 von ruffus

klar, mit admin 2

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: