Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Rechner geht beim einlegen einer CD aus!





Frage

Hallo, mein rechner geht sobald ich eine CD einlege von alleine aus, danach startet er dann ganz normal wieder und fährt ohne Probleme hoch so das ich auch auf die CD zugreifen kann sobald er hochgefahre ist. Kann das am Laufwerk liegen oder ist es ein anderes Hardware Problem oder habe ich es nur mit einem Software Problm zu tun? Das Problem besteht seitdem ich mit einem Antiviren Programm die Datei LXCFtime.dll entfernt habe, seitdem bekomme ich auch beim starten des Rechners immer eine Fehlermeldung. Wäre toll wenn mir hier wer helfen kann... mfg Matthias

Antwort 1 von Saarbauer

hallo,

die Ursache kann an verschiedenen Stellen liegen, daher wäre es sinnvoll ein paar Angaben zum PC zu machen.

Ich vermute hier ein sich verabschiedendes Netzteil, vielleicht auch ein Temperaturproblem.

Gruß



Helmut

Antwort 2 von MatzeKiel

Der Rechner ist ca. ein gutes Jahr alt, sollte es wirklich daran liegen würde das ja von sehr schlechter qualität zeugen...
Wie kann ich heraus finden woran es liegt? Was für Daten sind erforderlich???

Antwort 3 von VWR

Hallo

Repariere dein PC mal mit der Windows CD!!!

Gruß......R.......

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: