Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

Drucken und Speichern über einen Command Button





Frage

Hallo Forum, erst einmal danke für die letzten sehr guten tipps! Habe, wie sollte es anders sein, wieder ein Problem: Ist Situation: Über einen Command Button wird das Arbeitsblatt an einem definiertem Ort als xls gespeichert. Frage: Kann ich über den gleichen Command Button veranlassen, dass wenn ich da drauf klicke das Arbeitsblatt als pdf gedruckt wird (bzw. an einem definiertem Ort als pdf gespeichert ) wird und weiterhin als xls gespeichert wird. Habe schon mal probiert einfach das xls am Ende druch pdf zu ersetzen, musste aber schnell einsehen, dass das keinen Sinn hat... Vielen Dank im voraus Mick

Antwort 1 von coros

Hallo Mick,

das kann man schon realisieren, aber nur in Zusammenarbeit einer zusätzlichen Software, die dann eine PDF-Datei erzeugt. Du wirst im Internet eine Menge Programme, auch als Freeware, finden, die das machen können. Ich benutze für derartige Dinge je nach Anforderung entweder Gs4Word, zu finden unter
http://www.schmitz-huebsch.net/gs4word
/
, oder FreePDF, zu finden unter
http://shbox.de
. Beide fügen sich in das System als Drucker ein, über die dann ein PDF-Dokument erstellt wird.
Man müsste dann halt nur ein Makro erstellen, das einen Druckbefehl ausführt um ein PDF-Dokument zu erzeugen und das dann die Datei abspeichert. Kann beides über den Makrorekorder aufgenommen werden.

Ich hoffe, meine Antwort hilft Dir ein wenig weiter? Wenn nicht, melde Dich wieder.

MfG,
Oliver
Da hier der einzige Lohn für die Helfer eine Rückmeldung ist, wäre es nett, wenn Du ein
Feedback abgeben könntest, ob der Lösungsvorschlag Dein Problem gelöst hat.

Antwort 2 von Mixcel

Hallo Oliver,

danke für deinen Tip, Pdf-Software zum drucken habe ich schon, muss meine Frage noch nen bisserl spezifizieren:

Ich wollte das Excel von allein wenn ich auf meinen Command Button zum abspeichern drücke. Habe mal versucht das mit dem Recorder aufzunehmen, weiß aber nicht wie ich das Makro in meinen Command Button einbaue??

Momentane Befehle:
1.
Private Sub Workbook_Open()
Dim Test As String, Testzahl As Long
Test = ActiveWorkbook.Names("LfdNummer").Value
Testzahl = Val(WorksheetFunction.Replace(Test, 1, 1, "")) + 1
Test = "=" & Format(Testzahl, "0")
ActiveWorkbook.Names.Add Name:="LfdNummer", RefersToR1C1:=Test
End Sub

-->damit sich beim Öffnen immer die laufende Nummer erhöht, unter der das Dokument dann gespeichert wird

2.
Private Sub CommandButton1_Click()
ActiveWorkbook.SaveAs "G:\*.*" & Range("F6").Value & Format(Range("G6").Value, " 0000") & ".xls"
End Sub

--> Damit wirds mit der Nummernerhöhung am angegebenem Ort gespeichert

--> und da setzt dann meine Frage an, ob ich wenn ich über den Command Button speichere auch gleich eine pdf-Kopie sozusagen erzeugen kann - die an einem anderen Ort abgelegt wird? Oder dass nachdem ich das Dokument über den Command abgespeichert habe und bevor ich Excel schließe eine pdf-Kopie erstelle.

Alle Tipps um das oben beschriene zu basteln kamen aus diesem Forum, daher danke und ich hoffe ich entwickele mich zum Anwender, der weiß was er tut...

MfG

Mick

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: