Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Linux

Linux und X-Fi





Frage

Moin, kennt jemand eine Linux Distri, die Creative Soundkarten der X-Fi Reihen unterstützt? Leider bietet Creative direkt keinen Treiber an... (die Treiberpolitik unter Windows ist ja schon grottig!) Gruss Tomsan

Antwort 1 von bored

Hallo!

Welche Soundkarten unterstützt werden, hängt von alsa ab, und das benutzen afaik ziemlich alle Distris.

Soundkarten-Matrix des ALSA-Projekts

Zitat:
Card delivered to developers. Completely new architecture. Creative actively preventing support due to no datasheets being released to ALSA developers. Reverse engineering work not started due to lack of time.


Da wirst du wohl Pech haben... :(

Antwort 2 von Supermax

Schreib mal an Creative, daß du die Karte gerne auch unter Linux nutzen würdest, wenn das genug Leute machen ändert die Firma dann vielleicht ihre Politik und stellt den Treiberentwicklern des ALSA-Projekt entsprechende Dokus zur Verfügung oder entwickelt selbst Treiber.

Antwort 3 von tomsan

Zitat:
Schreib mal an Creative

Die haben sich schon herrlich ausgeschwiegen, als mein Mikrofon unter Windows nicht wollte... nun dank neuem Treiber läufts. Tolle Karten, miese Treiber & Support (wenns nicht auf Anhieb läuft).
Danke aber schon mal für eure Antworten - auch wenn die leider negativ waren.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: