Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsVista

Vista Ultimate - Speicher Stick als Arbeitsspeicher nutzbar ?!?





Frage

Guten Tag, Mir ist zu Ohren gekommen, dass Vista Ultimate Speicher Stick´s auch als erweiterten Arbeitsspeicher erkennen kann, hat dort schon jemand erfahrungen mit machen können oder eine beschreibung diesbezüglich? Dieses soll lt. der CT allerdings nur mit der Ultimate funktionieren. Danke im Vorraus. Björn L.

Antwort 1 von _ricola_

news


wiki zum thema "ready boost"

für mich ein weiteres märchen in sachen vista ;-)

ricola

Antwort 2 von _ricola_

Antwort 3 von COMPUTERFREAK1

dann brauch ich mir ja keinen arbeitspeicher holen. der stick reicht ja... :)
nee... das geht bestimmt nicht. hab grad vista draufbekommen und muss noch alles installieren abba ich glaube viele programme oder treiber werden nich funktionieren. abba ich versuch mein glück :)


  • Zitat:
    Admininfo: *Threadedit* Bitte verwechsle Supportanfragen nicht mit der Plauderecke.


  • Antwort 4 von h.b.

    .... diese funktion nennt sich readyboost.

    bei meinem acer laptop mit 1gb arbeitsspeicher und vista home premium verwende ich readyboost mit einer 2gb sd karte und sämtliche graphikanwendungen wie photoshop, corel, autocad und andere laufen um (gemessene) 15 - 20 % schneller !!!

    also doch kein märchen - erst ausprobieren und dann darüber reden........

    Antwort 5 von _ricola_

    Zitat:
    also doch kein märchen - erst ausprobieren und dann darüber reden........


    mit nem anständig eingerichtetem system 0 - 0.00% schneller
    (steht doch alles da in A1 unter news)

    es lebe das märchen!!


    und jetzt her mit den messdaten, DIE 20% will ich sehn

    ricola

    Antwort 6 von h.b.

    du weißt ja ohnehin alles besser ......

    versuche es doch selber , dann wirst du das ergebnis sehen und viell. gewöhnst du dir einen anderen ton an, denn so wirst du hier und nirgenwo anders etwas bekommen bzw. für ernst genommen.....

    der tip ist umsonst !!!!!

    Antwort 7 von Labo

    Moin, der "readyboost" bringt nicht wirklich was, zumindest nichts Messbares.... mag sein, dass es dem einen oder anderen dadurch schneller vorkommt, aber bei einem sauber laufenden System bringt er nichts, zumal er auch nur für den Datenzugriff ist und nicht für diverse Anwendungen oder gar Spiele.

    Wenn ich falsch liege, verbessert mich! aber das sind meine erfahrungen mit dem readyboost.

    Antwort 8 von Labo

    Zitat von Testticker.de

    USB-Stick als RAM-Riegel

    Eine Revolution für die IT-Welt ist Readyboost nicht. Der Speicher auf dem USB-Stick ist nicht gleichwertig zu Ihren RAM-Riegeln im Rechner. Das zeigt sich schon daran, dass der Rechner mit einem Readyboost-Stick nicht startet, wenn Sie das RAM komplett ausbauen. Außerdem zeigen das System und sämtliche Analyse-Tools auch mit noch so viel Readyboost nicht mehr als die verbauten RAM-Riegel an. Vista erlaubt es vielmehr, »External Memory Devices« (EMD) wie etwa USB-Sticks als zusätzlichen Speicher einzubinden. Auf dieses Gerät lassen sich dann Dateien ausgelagern, die sich häufig ändern und auf die schnell und vor allem in zufälliger Reihenfolge zugegriffen werden muss.

    Genau das ist der Knackpunkt: Da USB-Sticks Flash-Speicher als Datenträger verwenden, sind die Zugriffszeiten wesentlich kürzer als bei einer Festplatte. Festplatten punkten hingegen mit sehr hohen Durchsatzraten, also wenn viel in einem Rutsch gelesen oder geschrieben werden soll.

    Das Betriebssystem Windows Vista entscheidet laut Microsoft ohne Ihr Zutun, welche Daten auf der Festplatte und welche auf dem Stick gespeichert werden. Readyboost ist also nichts weiter als ein zusätzlicher Zwischenspeicher, etwa für die Auslagerungsdatei - ein neuer Schreib-Lese-Cache. Somit können Sie den Marketing-Gag »USB-Erweiterung per RAM« abhaken - das ist Readyboost schlicht und einfach nicht.

    Antwort 9 von _ricola_

    Zitat:
    du weißt ja ohnehin alles besser ......

    versuche es doch selber , dann wirst du das ergebnis sehen und viell. gewöhnst du dir einen anderen ton an, denn so wirst du hier und nirgenwo anders etwas bekommen bzw. für ernst genommen.....


    schmunzelundgeniess

    ich kann mir ja denkene wer sich hinter h.b. so versteckt.
    und ich weiss auch wie fest religiös du wirst, wenn mal jmd ne kritik gegen m$-produkte bringt.

    stell dir vor ich HABE es gemessen..........und ich bleib dabei ;-)


    schreib doch in meinen pager, och neeeee dann muss er einloggen, als member ...und dat geht ja ned..........

    bleib in deinem eigenen forum und lass uns einfach in ruhe arbeiten.

    nochwas zum ton: A1, A2, A5, keine einzige pers. beleidigung, nur ein kritischer ton, guck ich mir A6 an...........

    und JETZT werde ich beleidigend:
    Zitat:
    denn so wirst du hier und nirgenwo anders etwas bekommen bzw. für ernst genommen.....


    von leuten wie DIR will ich auch gar nix, schliesslich profitieren leute wie du vom SN und ned umgekehrt

    powerdau@freenet.de, schreib doch, aber lass den thread hier in ruhe, oder bring endlich FAKTEN auf den tisch die deine behauptungen unterstreichen

    Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


    Ähnliche Themen:


    Suche in allen vorhandenen Beiträgen: