Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Lexmark X2230 wird nicht mehr erkannt





Frage

jetzt mal was für die profis unter euch , selbst mir fällt da nichts weiter mehr zu ein . der drucker lief bis vor ein paar tagen noch auf einmal geht er nicht mehr . fakten : laptop von norma (l&s elektronik 30730) drucker laexmark X2230 ich weiss nicht was meine frau gemacht hat , aber die installiert immer viel aber macht es auch immer wieder runter , spiele oder sowas , keine system eingreifenden sachen eigentlich , aber vllt liegt es ja auch daran , keinen plan. der drucker wird null mehr von laptop erkannt , habe deinstalliert und installiert , und bei der installation sagt er ja drucker einstecken und er findet ihn nicht . aufgrund dessen habe ich die usb treiber von dem laptop entfernt und nochmal neu installieren lassen . nochmal versucht , geht auch nicht , er findet ihn nicht . dann habe ich mal was anderes ins usb gesteckt und er findet dann auch nix .... handykabel z.b. ... aber der rechner müsste doch dann wenigstens mal sagen "neue hardware gefunden" oder nicht ? nun weiss ich nicht ob der/die usb ports kaputt sind oder nicht , im gerätemanager sagt der mir , wäre alles ok mit den usb ports , habe alle ports versucht , keiner davon findet noch was ... nun weiss ich natürlich nicht weiter ... ich finde keine treiber im netz für den laptop rein fürs usb , ich weiss auch nicht wie man den/die usb ports testen könnte das die überhaupt laufen ohne irgendwas usb mässiges kaufen zu müssen ... kann man die usb ports ohne was zusätzlich zu kaufen irgendwie testen ? bitte HILFE!!!!!!

Antwort 1 von Saarbauer

Hallo,

mal im Bios nachgesehenob USB aktiviert ist?
Da keine USB-Geräte erkannt werden, könnte USB deaktiviert sein.


Gruß

Helmut

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: