Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Plauderecke

lexmark deinstallieren...ist nicht mehr in der softwareliste





Frage

hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen wollte meinen drucker (lexmark x1170) deinstallieren, eig kein problem! nur steht der nicht mehr in der softwareliste...ist aber noch auf dem pc installiert, der button zum so deistallieren reagiert nicht! hoffe es geht noch anders den zu deistallieren! lg janine

Antwort 1 von Kasper6fan

google mal nach dem Regseeker,installieren und dann in dem bei suche -Lexmark eingeben.Gefundene markieren und löschen.

Antwort 2 von janine89

jetzt hab ich alle sachen die was mit dem lexmark zutun haben gelöscht...wollte denn jetzt wieder neu installieren

jetzt kommt da "der vorgang konnte nicht abgeschlossen werden.der druckerwarteschlagendienst wird zurzeit nicht ausgeführt."
dann systemsteuerung>verwaltung>dienste>druckerwarteschlangendienst
starttyp:automatisch>starten
dann kommt
"der druckerwarteschlagendienst konnte auf lokaler computer nicht gestartet werden
fehler 1068: der abhängigkeitsdienst oder die abhängigkeitsgruppe konnte nicht gestartet werden

und jetzt?

Antwort 3 von kasper6fan

Dienst automat.-ok
haste schon mal neugestartet?
Wie hattest Du versucht die Software zu deinstallieren?

Antwort 4 von janine89

wollte den drucker deinstallieren weil der net mehr gedruckt hat
also software und dann geschaut wo der steht...stand garnet mehr drin dann versucht den mit hilfe der cd zu deinstalliern...hat net reagiert
ka was ich jetzt da machen soll

Antwort 5 von kasper6fan

dann versuch mal folgendes:
Start-Ausführen-dort msconfig eingeben-Enter- zu Systemstart dort auf normalen /alle Dienste starten(glaub so heißt der Pkt.).Pc neustarten.Danach unter Dienste schauen ob der Dienst Druckerwarteschlange aut.gestartet ist.Versuchs dann mal mit ner Neuinstallation von Lexmark.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: