Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

Summen aus mehreren Dateien





Frage

Hi, Möchte mit Excel eine Summe bilden (Extra Datei ("Auswertung".xls z.B.) aus mehreren, im laufe eines jahres gebildeten Dateien, Typus 270001.xls, 270002.xls, etc. (max. 271999.xls). In dieser Datei sollen automatisch die Summen aus den Dateien 270...etc. bei Eingabe der Summen aktualisiert werden. Wer kann mir helfen?

Antwort 1 von Saarbauer

Hallo,

was du vorhast geht grundsätzlich schon. Wahrscheinlich muss es mit VBA gelöst werden, da die Dateien dann automatisch zu öffnen sind.

Stehen die Dateien in einem Verzeichnis?
Welcher Wert soll aus der Datei übernommen werden oder welche Zahlen sollen aufsummiert werden.

Denk daran du hast die Tabellen vor dir, wir brauchen deine Angaben.

Gruß

Helmut

Antwort 2 von TME

Hi,

danke erstmal für nachricht. Ja,die dateien stehen alle in einem verzeichnis. Im Prinzip soll immer eine Summe aus Einzelsummen einer vorbestimmten Stelle, z.B. Spalte G, zeile 100 in den dateien des Typs 270001.xls, 270002.xls, etc., in einer Extra- datei automatisch aufsummiert werden.

Gruß

TME

Antwort 3 von nighty

hi all :-)

ein beispiel :-)

gruss nighty

Option Explicit
Sub makro01()
Application.ScreenUpdating = False
Dim Dateien As Integer
Dim Summe As Long
With Application.FileSearch
.NewSearch
.LookIn = "D:\Temp\"
.Filename = "*.xls"
If .Execute() > 0 Then
For Dateien = 1 To .FoundFiles.Count
Workbooks.Open Filename:=.FoundFiles(Dateien)
Summe = Summe + Workbooks(2).Sheets(1).Range("G100")
Workbooks(2).Close
Next Dateien
End If
Workbooks(1).Sheets(1).Range("A1") = Summe
End With
Application.ScreenUpdating = True
End Sub


Antwort 4 von TME

Hi,

Danke nightly; leider bin ich auf dem gebiet "VBAs" schreiben und anwenden eine Null. Bitte um Hilfe wie und was ich wo machen muss. Vielen dank.

Gruß TME

Antwort 5 von nighty

hi tme

alt + f11 öffnet den vbeditor
einfuegen/modul anwählen
dort den code einfuegen
pfad ändern in dieser zeile
.LookIn = "D:\Temp\"
f5 fuer start des makros
alternativ eine schaltfläche und makro zuweisen

die zelle g100 wird aufsummiert aus tabelle1

gruss nighty

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: