Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / PC-Sonstiges

Kopieren von Links und Text ins Internet





Frage

Hallo, ich möchte Text (sowohl aus Word als auch Links für Internet-Seiten ins Netz kopieren). Bei den Links soll die Web-Adresse (die ich z.B. per Mail erhalten habe) oben in den Browser kopiert werden. Den Text will ich aus einem vorbereiteten Word-Dokument ins Internet setzen. Es funktioniert weder das Kopieren per Steuerung + C, Steuerung + V noch per Maus (Kopieren, Einfügen). Statt des gewünschten Textes erscheint im jeweiligen Feld nur der Cursor. Der Fehler tritt sowohl mit dem Internet Explorer als auch bei Mozilla Firefox auf. Ich nutze außerdem Windows XP. Komischerweise habe ich den Fehler immer nur zeitweise. Nach einem Neustart ist er manchmal verschwunden. Wie kann ich das Problem beheben?

Antwort 1 von greg68

Hallo,

so richtig verständlich ist dein Problem nicht. Wie stellst Du dir das Kopieren von Texten/Links ins Internet vor? Hast Du eine Domain(+Webspace)? Betreibst Du eine Website?

Gruss

Gregor

Antwort 2 von Siebente

Danke für die Antwort.

Ich will versuchen, das Ganze mal an einem Beispiel zu beschreiben. Wenn ich diesen Text hier offline in Word vorschreibe, dann kann ich ihn nicht mit Strg + A (= markieren), Strg + C (=Kopieren) und Strg + V (= einfügen) hier in das Feld von Supportnet einsetzen. Der Cursor blinkt dann, aber es erscheint auf der Internetseite (also z.B. hier bei Supportnet) kein Text. Ich muss ihn entweder online schreiben oder aus dem Internet gehen und den Rechner neu starten (dann klappt es meisten vorläufig mit dem Kopieren wieder). Dieses Problem trifft - wie schon gesagt - sowohl den Internet Explorer als auch Mozilla Firefox. Und es tritt auf verschiedensten Internetseiten auf.

Dennoch würde ich gerne immer und problemlos Texte auch offline schreiben und dann online veröffentlichen können.

Antwort 3 von greg68

Achso!! Du meinst dein Text wird nicht aus der Zwischenablage in diese Textbox eingefügt. Wenn Du jetzt beispielsweise nach dem kopieren des Textes im Textfeld einen Rechtsklick machst erscheint dann das Menü "Rückgängig, Ausschneiden, kopieren, ect..."? Ist dann der menüpunkt "Einfügen" schwarz unterlegt? Betrifft das jetzt nur den Browser oder hast Du dieses problem auch bei anderen Anwendungen?

Antwort 4 von Siebente

Ich kann den in Word vorgeschriebenen Text (oder aber auch einern Link aus einer E-Mail) zwar kopieren - doch das Einfügen funktioniert nicht ... Ich weiß leider nicht, wie ich das noch genauer beschreiben soll.

Antwort 5 von Mickey

Der Blaster Wurm hat diesen Fehler mal mit auf den Rechner gebracht. Dein PC (nicht nur deine Mails!) ist sicher Virenfrei?

Gruss,
Mic

Bei Eingriffen ins System, die Registry oder an Systemdateien erst eine Sicherung vornehmen©

Antwort 6 von A13

Antwort 4 ist doch schon sehr verständlich.

Geht es auch nicht über Bearbeiten / Einfügen ?

Antwort 7 von Flintstone

Hallo Sophie,

tritt der Fehler auch auf, wenn du den Text mit dem Editor (Notepad) erstellst?

Wird dir der kopierte Text angezeigt, wenn du mal über Start / Ausführen... clipbrd die Zwischenablage öffnest?

Ist nur das Einfügen in das Eingabefeld eines Browsers von diesem Fehler betroffen oder besteht das Problem grundsätzlich?

(Weiter oben schon gefragt) Betrifft es nur die Tastaturbefehle oder auch das Kopieren/Einfügen per Menü?

Gruß
Fred

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: