Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

Hyperlink in Säulendiagramm





Frage

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Wie kann ich Hyperlinks in mein aufeinander aufbauendes Säulendiagramm einbauen. Ziel: Durch das anklicken der Farbe des Diagramms soll ich zu einer Detailübersicht kommen von der diese Daten für den Diagrammteil kommen. Mehrere Monate sind nebeneinander, d.h. egal auf welchen Monat ich klicke, das Ergebnis führt immer zu diesem jeweilen (nach Farbe) Detailbericht. 4 Farben sollte ich definieren. Wie funktionniert das ? kann mir jmd helfen...Danke !

Antwort 1 von Beverly

Hi,

also irgendwie komme ich mit deiner Beschreibung nicht klar. Wo befinden sich die Farben? Im Diagramm oder in der Tabelle? Was ist die Detailübersicht - die Wertetabelle in der Tabelle? Wo befinden sich die Monate? Ist es ein Diagramm oder mehrere? Sind es Diagrammblätter oder sind in die Tabelle eingebettete Diagrammobjekte? Was ist ein "Diagrammteil"?

Bis später,
Karin

Antwort 2 von HMu

Säulendiagramm (kumuliert)

übereinander angeordnet sind die einzelnen Werte.
So sieht das Säulendiagramm aus:

Blau Blau Blau
Gelb Gelb Gelb
Grün Grün Grün
Rot Rot Rot

Jan Feb Mrz

Jeder Wert kommt von einem Einzelbericht auf einem anderen Sheet. Wenn ich jetzt auf diese Farbe (egal welchen Monats) klicke soll dieser Einzelbericht über einen Link o.ä. erscheinen.

Hoffe es ist nun klarer ! .-)

Antwort 3 von Beverly

Hi,

du hast z.B. folgende Möglichkeiten:

1. schau auf meine HP, Seite "Diagramme m. VBA". Dort findest du das Beispiel Datenherkunft ermitteln. Wenn du darin einen Datenpunkt anklickst, wird direkt in die Tabelle gegangen und die Zelle mit dem Wert angefahren. Das betrifft zwar den Datenpunkt direkt, bezieht sich auf ein in die Tabelle eingebettetes Diagramm und nur auf Daten aus einer Tabelle, aber vielleicht kann es dir als Anregung diesen, es für deine Zwecke umzuschreiben.

2. du erstellst Rechtecke aus der Zeichnen-Symbolleiste, fügst sie in das Diagramm ein, formatierst sie mit der entsprechenden Füllfarbe und setzt ein Hyperlink auf die betreffende Tabelle.

Bis später,
Karin

Antwort 4 von HMu

Hallo Karin,

die zweite Möglichkeit hab ich schon getestet aber wenn sich das Diagramm durch Wertänderungen verschiebt passen die Rechtecke ja nicht mehr. die Rechtecke verschieben sich ja nicht automatisch mit. ...

Es gibt die Möglichkeit die Rechtecke mit der gesamten Diagrammgröße anpassen zu lassen aber an die einzelnen Säulen funktioniert das nicht oder ?

Antwort 5 von Beverly

Hi,

ich meinte nicht, dass du die Rechtecke auf die Datenpunkte legen sollst, sondern in der Diagrammfläche, also als Extra Elemente.
Dann bleibt dir nur die andere Möglichkeit.

Bis später,
Karin

Antwort 6 von HMu

hey,

ja ich hab das Rechteck auf die Diagrammfläche gelegt aber, ist ja irgendwie daselbe wie aufn Datenpunkt..geht ja beides drüber und die Größe verändert sich ja nicht mit. Datenpunkt liegt ja in der Diagrammfläche.

Antwort 7 von Beverly

Hi,

ich meinte vom rein Optischen her ist es sinnvoller, die Form nicht auf eine Datenreihe/Datenpunkt zu legen, weil die sich ja halt verändern. Aber anstelle der Legende ließe sich das z.B. doch gut machen.

Wenn dir diese Variante aber nicht gefällt, dann bleibt ja noch die andere von mir beschriebene Methode.

Bis später,
Karin

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: