Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / PC-Sonstiges

datei löschen





Frage

hallo, ich versuche schon seit tagen eine datei zu löschen. habs mit vielen programmen (Secure Eraser, SuperShreder, Amok...) auch versucht, jedoch ohne erfolg. es ist soweit ich weis ein ordner indem lieder drin sind. es könnte auch sein das viren drin versteckt sind. !keine ahnung! wenn ich programme wie z.b. Putzi4win, Antitwin, ad-aware.. laufen lasse kommen immer fehlermeldungen. ich habs auch mit dem abgesicherten modus ausprobiert, geht auch nicht. hab auch mal antivir meine festplatten scannen lassen, auch ohne erfolg. bitte um hilfe, bedanke mich schon im vorraus

Antwort 1 von repiv

Hallo,

wenn Fehlermeldungen kommen darfst Du uns die auch ruhig mitteilen ;-)

Was sagt Windows wenn Du die Datei löschen willst:
"keine Rechte" oder "wird verwendet" oder ...?

Antwort 2 von gigaware

wenn ich es "normal" löschen will geht es gar nicht!
allein wenn ich mit der maus drüber gehe verschwindet der ordner.
also ich komm gar nicht dazu es zu löschen.

bei supershredder ist es genau so.

bei secure eraser komm ich auch gar nicht dazu.

(das programm schließt sich einfach)

bei putzi 4 win: Es ist ein Anwendungsfehler eingetreten!
Zugriffsverletzung bei Adresse 0A64523.
Lesen von adresse 792D7269

bei Anti-twin: Zugriffsverletzung bei Adresse 003e4523.
Lesen von Adresse 792D7269

ccleaner bleibt dort stehen wo die deitei ist (keine meldung)

antivir findet gar nix nur bei warnung steht 1 aber ich hab keine ahnung was des ist und ich weis auch nicht wie ich es löschen soll, weil antivir gar keine meldung bringt.

wenn noch was unklar ist bitte melden.

Antwort 3 von gigaware

im abgesicherten modus ist es auch nicht besser.
da bleibt der pc immer hängen.
wenn ich strg+alt+entf drücke steht hinter dem ordner "keine rückmeldung"
..........................................................
bei putzi 4 win: Es ist ein Anwendungsfehler eingetreten!
Zugriffsverletzung bei Adresse 0A64523.
Lesen von adresse 792D7269

da fehlt bei Zugriffsverletzung bei Adresse 0QA64523
das Q

sry hab es erst grad gemerkt
........................................................

Antwort 4 von Supermax

Möglicherweise ist das Dateisystem beschädigt. Hast du schon mal CHKDSK laufen lassen? Welches Dateisystem verwendest du überhaupt auf der betroffenen Partition? FAT32 oder NTFS?

Antwort 5 von Pfeiffer

hi,

probiere das Programm "Unlocker". Es befindet sich nach der Installation im Kontextmenue. Datei welche gelöscht werden soll also mit rechts anklicken/unlocker/löschen.

Geht das auch nicht dann ist ein recht sicheres löschen mittels "format C:" drin. Bei einem derart "kompromittiertem" System manchmal der letzte Ausweg.

mfg Pfeiffer

Antwort 6 von gigaware

@supermax
ja hab ich er hat auch den fehler gefunden und eigentlich auch gelöscht doch als ich nachgeschaut hab, war der ordner immernoch da und ich konnt auch nix machen also z.b. rechtsklick oder sowas...der ordner verschwindet da einfach oder "keine rückmeldung".
hab NTFS

@pfeiffer
dieses programm bringt leider auch nicht hab oft ausprobiert doch wenn ich bei diesem ordner rechtsklcik machen will schließt sich des..

ja denk ich auch aber ich wollte es eigtl. anders noch schaffen...

wenn ihr noch andere ideen habt bitte melden

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: