Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

zweite festplatte halbes volum





Frage

zweite festplatte zeigt keine 80 sondern nur 40...also halbes volum...soll an einer sperre liegen...was für eine sperre?wo?wie?HILFE!!!!!!!!!

Antwort 1 von moktar

Hallo, ein Hineis auf das verwendete Betriebssystem und - oder Dateisystem wären in dem Fall sehr hilfreich

Antwort 2 von kojote09

hey...also es ist ein pentiumII mit windows XP professionel als betriebsystem.Zuerts hat er die zweite festplatte nicht angezeigt...dann nur noch die zweite...dann nur im bios...usw..jetzt zeigt er sie an! aber nur mit halbes volum,im der beschreibung von dieser festplatte steht in englisch(wenn ich alles richtig verstande hab!!!) daß man so ein pack von windows runter laden ein so genanter SP1 für win-XP hab ich auch gemacht...hat nicht gewirkt oder ich bin zu blöd...oder ich weiß nicht.danke für jede hilfe!!!
p.s.:bitte beschreibung für anfänger...sonst wäre mein liebling wort:HEIN!!!!!

Antwort 3 von tomsan

Zitat:
pentiumII mit windows XP

Oha. Nicht gerade dir Rechenpower, unter der sich XP wohl fühlt.

Zitat:
so genanter SP1 für win-XP hab ich auch gemacht

Ich empfehle Dir auch das "so genannte SP2" runterzuladen :-)
Hier mal raufgehen und auch das Servicepack 2 + Updates laden.


Zum eigentlichen Problem:
Werden denn beide Platten richtig vom BIOS erkannt?


Gruss
Tomsan

Antwort 4 von kojote09

ja die festplatten werden im bios richtig erkannt....
ist SP2 genau so groß wie SP1?wenn ja kann man SP1 runter schmeißen?...warum...könnte ein platzproblem haben...deswegen auch der kauf von eine größere festplatte...so zu sagen...

Antwort 5 von moktar

1. ) bei einem Pentium II kann es sein das das BIOS so alt ist dass es keine so große Festplatte erkennt

2.) Das SP 2 für XP updatet nur was noch nicht insatlliert ist, also alles was SP 1 bereits installiert hat wird erkannt und nicht nochmal draufgepackt.

3.) Geh mal in der Systemsteuerung-Verwaltung-Computerverewaltung-Datenträgerverwaltung

und formatiere dort die Festplatte, vielleicht ist Dein Problem dann schon gelöst

Antwort 6 von kojote09

danke für deine antwort...packe jetzt erstmal SP2 drauf. hab hersteller von der platte kontactier und er meint daß mein mainboard ein update braucht (was du mehr oder weniger auch sagst)...ich soll auf deren seite schauen...alles schön und gut...aber wie krieg ich das raus ohne schraubenzieher...wo find ich was da drin steckt raus???hab ihn geschenkt bekommen vor 6 monate weil ich keine solche hölle machine wollte...ich mag meine machine jetzt!!!!aber an der komunikation habert es noch...ups..
gruß
p.s.:ist ein update vom BIOS nicht...nun ja...gewagt???

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: