Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Peripherie

Probs mit CD-ROM und DVD-RW





Frage

Hallo Gemeinde, habe auf einem PC folgendes Prob: Features : AMD 1200 MHz, Win2K, inzwischen SP4 im PC befinden sich u.a. 1xCD-ROM und 1xDVD-RW (Brenner) bis vor wenigen Wochen lief alles einwandfrei, jetzt geschieht aber folgendes : 1. CD-R liest weder Daten noch Audio 2. DVD liest DVD-Formate und Audio, aber keine Daten oder gebrannte MPEG etc. Habe die ganze Palette versucht: neue Treiber, neuen SP, Kabel umgeklemmt, IDE-Ports getauscht, nur ein Gerät angeschlossen, Stromkabel getauscht/gewechselt -> es tut sich nichts !!! Es gibt keine Hardwarekonflikte, beide Geräte werden in BIOS und Hardwareumgebung problemlos erkannt und gelten als betriebsbereit. Es kann doch eigentlich nicht sein, dass beide Geräte gleichzeitig den Geist aufgeben. Wer kann helfen ?

Antwort 1 von Nullblick

Dito ,
mir gehts ebenso - das CD/DVD wird beim hochfahren angesteuert ,läuft an, erscheint aber nicht im Desktop.

Ich habe Win98 direkt auf diesem 1800mhz Board installiert , lief ohne Problem , nach einem wechsel der HD das Backup von USB per Liux überspielt .

Kein CD/DVD.

Selbst das runterladen der Treiber (die Treiber-CD hat wohl einen schaden) ändert sich auch nichts.

Merkwürdigerweise bleibt die installation der Soundteiber auch auf dieser HD bei 95% stehn.

Selbst die USB Treiber muss ich nachinstallieren obwohl das Backup von einer lauffähigen HD gezogen worden ist (per Linux -Filekopie )

In den Systemeigenschaften stehn zwar die Hinweise ,aber die wegzubekommen selbst das nachinstallieren von Org Win98 CD hilft auch nichts (mehr) .

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: