Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

EXEL Programm kann ich nicht aufrufen





Frage

Folgende Fehlermeldung verstehe ich nicht: Microsoft Office 2000 Professional Die Funktion die Sie verwenden möchten befindet sich auf einer CDrom oder einem wechselbaren Datenträger, der nicht zur Verfügung steht. Legen Sie ein: Micorsoft office 2000 Professional und klicken Sie auf ja Danach: Der Pfad wird nicht gefunden. Stellen sie sicher dass sie zugriff haben und wiederholen Sie den vorgang ... Data1.msi in einem Ordner, von dem Sie das Produkt installieren können ... Dann Schwerwiegender Fehler .... Warum lässt sich exel nicht mehr öffnen? Das passiert auch seit dem 02.06.2007 auf einem Windowosrechner 2000 Ich habe aber Win XP 2000 Bei beiden die selbe Fehlermeldung. Was kann ich tun? Ich kann nichts mehr öffnen. Word und Works funktionieren super, aber EXEL nicht. Danke für näher Infos.

Antwort 1 von Lutz1965

Hallo

bist Du Dir denn sicher, das Du excel hast ? Wenn ja, dann installiere Excel doch einfach neu.

Gruss

Lutz

Antwort 2 von Fuffi2209

habe ich, denn das Sybol ist ja auf dem Desktop drauf.

Und wie geschrieben, ich habe es ja auch auf einem
anderen Rechner auch.

Dort sind sie allerselben Probleme.

Ich komme an meine Exeldateien nicht mehr
ran.

Und das Exelprogramm? Wo befindet sich das?
auf der WinXP 2000 CD?

Oder auf einer extra CD. Denn ich habe nur diese
orange-goldene.

akl

Antwort 3 von Mickey

Zitat:
Und das Exelprogramm? Wo befindet sich das?
Excel ist Bestandteil von Microsoft Office. Das ist eine gesonderte CD.

Gruss,
Mic

Bei Eingriffen ins System, die Registry oder an Systemdateien erst eine Sicherung vornehmen©

Antwort 4 von Fuffi2209

ich habe da aber keine Erhalten, mein Computer wurde
vorinstalliert und mir wurde nur WinXP 2000 Professional
geliefert. Wie komme ich dann noch ran?

Das sei so üblich, wurde mir gesagt.

Bis vorgestern konnte ich ja noch auf Exel zugreifen!!!!
Ich arbeite mit Auktionshäusern zusammen und da ist ja
Exel an der Tagesordnung. Also muss doch auch
Exel auf meinem computer sein.

Wo finde ich Exel auf meinem Rechner?
Unter Programme z. B. habe ich das noch niemals
gefunden? Wo wird das abgelegt?


Warum passiert es dann auf ganz anderen Rechnern
auch?

Meine Freundin rief übrigens gerade an, auch Sie kommt
nicht in Exel rein.

Sie hat Win98

Ich habe WinXP

und mein Vater hat

Win2000


Warum ausgerechnet bei allen drei Rechnern?

Ist ein Update geschehen mit Fehlern? Bei Updates
habe ich ja keinen einfluss drauf

Bitte um dringende Hilfe !!

Danke vielmals.


Andrea

Antwort 5 von KSKS

Hallo Andrea,

hast Du mal versucht, Ecxel direkt vom Arbeitsplatz bzw. aus einem Dateimanager aufzurufen?

Im Verzeichnis >C:\Programme\Microsoft Office\Office< da ist bei mir die Datei >Excel.exe<.
Bei einem Doppelklick darauf habe ich Excel augerufen.
Wenn das bei Dir auch so ist, kannst Du eine Verknüpfung erstellen und diese auf Dein Desktop legen.

Gruß

Antwort 6 von Fuffi2209

das war ja schon ein super hinweis.

ich habe unter start, suchen, dateien folgendes
eingegeben:

excel.exe

dann suchen lassen


und es kommt auch das Excelsymbol

dort habe ich draufgeklickt und daraufhin öffnete
sich im hintergrund die Exceltabelle, aber
es bleibt die Fehlermeldung erhalten wie oben
beschrieben?

Hat das mit dem Laufwerk zu tun?

Es "kackert" dauert das Laufwerk und möchte eine
CD haben???

Danke auf jeden Fall schon mal geknackt und Excel
habe ich definitiv, obwohl mein dummer Computer
so tun, als ob ich keine Excel hätte ???

Für weitere tolle Hilfen wäre ich echt sehr dankbar.

Danke an alle, die mir bisher schon geholfen haben

DANKE

andrea

Antwort 7 von Fuffi2209

noch was:

auf dem Suchbefehl

erscheint dauernd:

offline_excel -Dateien?

5 oder 6 mal


Und einmal das tolle Symbol, so wie ich es sonst
gewöhnt bin. :-)

akl

Antwort 8 von KSKS

Hallo,
alles sehr merkwürdig.
Da scheint irgendwas irgendwelche Einträge "verbogen" zu haben.

Sind die Rechner mit dem Fehler verbunden? Netzwerk?
Dann evtl. Virus?
Oder eine eingeschränkte Version?

Berichte mal.

Gruß

Antwort 9 von Fuffi2209

nein, alles externe und insellösungen.

Natürlich nicht verbunden!!!

Das ist ja das absolut komische, was ich nicht verstehen
kann. Leider bin ich nur Anwenderin, werde vielleicht noch
zum Profi, :-)

Aber was soll ich noch sagen?

Es stößt immer das CD-Laufwerk an?

Aber jetzt komme ich wenigstens durch Ihre Hilfe
überhaupt in Exel rein, war ja gestern gar nicht
möglich. Meine Freundin habe ich auch wieder
gerade per TELEFON informiert.

Wir sind überhaupt nicht miteinander verbunden.
Kein Netzwerk alles nicht vorhanden.

Jeder arbeitet für sich.

Ich habe eingentlich Kasperki auf dem Rechner, das
beste Virusprogramm zur Zeit. Ob der Virus
da durchkommt? Wäre ja "Mist" :-)

akl

Antwort 10 von KSKS

Hallo,
oder haben vielleicht alle mal die gleiche CD im Rechner gehabt.
Das da mal was faul war?

Schau mal in Excel unter > Extras >Optionen, dann irgendwo,
- kann jetzt nicht nachsehen -, wie die Verzeichnisse der abgelegten Arbeitsblätter aussehen. Vielleicht sind diese auch "verbogen"?

Ich würde mir die Registry ansehen, aber das soll man nur, wenn man Erfahrung hat. Da muß dann ein Fachmann dran.

Und die Verzeichnisse zu den internen Verweisen / AddIns, könnten auch "verbogen" sein.

Da kommt man auch schwieriger dran.

So, muß hier erstmal für ein paar Stunden Schluß machen.
Viel Glück

Gruß

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: