Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Internet Browser

IE7 Favoritenverwaltung! Ziemlich Umständlich!





Frage

Hallo Community, seit der Umstellung auf IE 7 nervt die Favoritenverwaltung vollständig. Wenn ich jetzt einen Favoriten hinzufügen will, werden auch alle Unterordner angezeigt. Und da ich inzwischen ziemlich viele Favoritenordner habe...brauche ich ewig bis ich den entsprechenden Ordner in der langen Liste rausgefunden habe! Gibt es vielleicht eine Einstellmöglichkeit das wie im IE6 nur die Hauptordner (zum öffnen und schließen) angezeigt werden. Oder ein Tool dass das einfacher macht? Spoken

Antwort 1 von ralfb

Hallo,

Deine Favoriten werden sicherlich wie bei IE6 im Userprofil unter "Dokumente und Einstellungen" gespeichert. Dort kannst Du über Explorer bequem Hand anlegen und die Ordner umorganisieren / neu anordnen ...also neue Unterordner anlegen, Ordner löschen, verschieben usw.

greetz Ralf

Antwort 2 von Spoken

Diesen Weg kenne ich auch! Aber darum geht es mir nicht. Es geht darum im IE7 Favoriten hinzuzufügen. Und diesen direkt einzuordnen. Das war im IE6 übersichtlicher...weil nur immer die Hauptordner angezeigt wurden. Also bin ich jetzt noch nicht weiter!
Spoken

Antwort 3 von ralfb

Zitat:
Das war im IE6 übersichtlicher...

nö... warum???

IE6 oder IE7benutzen doch das gleiche Favoritensystem, wo soll denn da der Untwerschied sein?

Die Unübersichtlichkeit fabriziert man doch immer selber. Lege sinnvolle Unterordnerstrukturen an anstatt alles auf die gleiche Ebene zu speichern, dann hast Du wieder mehr Übersicht...

wünsche fröhliches aufräumen ;))

Antwort 4 von Spoken

Was war das denn jetzt für eine Antwort? Wahrscheinlich benutzt Du Firefox...sonst würdest Du hier nicht so einen unqualifizierten Kommentar abgeben. Für ernstgemeinte Tips...bin ich aber nach wie vor offen!
Spoken

Antwort 5 von hmmm_tja

Hab mir das grad mal angeguckt und da man den Ordner zum ablegen der Favoriten aus einer Combobox auswählen muss ist es wohl nicht möglich da nur die Hauptordner anzeigen zu lassen, da man nach dessen auswahl eben diesen gewählt hat und nicht mehr weiter verzweigen kann.

Du kannst aber mal unter Extras -> Addons verwalten -> weitere Add-Ons suchen auswählen und auf der sich öffnenden Seite unten Time Savers -> Bookmark Managers auswählen.
Vielleicht ist da was für dich dabei.

Antwort 6 von Spoken

Ein Bookmark Manger ist doch nur für das Verwalten, oder?
Mir geht es doch nur darum beim surfen die Favoritten gleich zuzuordnen. Und da erscheint in der IE7 Version jeder Ordner..samt aller Unterordner...und die Liste ziemlich lang...und man muss echt lange suchen bis man den entsprechenden Ordner hat. Ich werde mal schauen. Koisch nur das MS keine andere Möglichkeit anbietet...das ist echt ein deutlicher Rückschritt gegenüber IE6
Spoken

Antwort 7 von Spoken

Boah...das problem nervt immer noch. Hat denn niemand die gleichen "Sorgen"? ;-) Seit der Umstellung auf IE7 ist das Favoriten hinzufügen ziemlich umständlich geworden. Besonders wenn man viele Ordner bzw. Unterordener hat. Gibt es keine Tastenkombination, oder ein Tool oder ein Add on was das Problem löst? Bin bis jetzt nicht fündig geworden!
Spoken

Antwort 8 von sutadur

Zitat:
Was war das denn jetzt für eine Antwort? Wahrscheinlich benutzt Du Firefox...sonst würdest Du hier nicht so einen unqualifizierten Kommentar abgeben.

Nun mach mal halblang. Irgendwie habe ich auch das Gefühl, es liegt zumindest zum Teil an der Art und Weise, wie Du persönlich Deine Favoriten speicherst und sortierst.
Du schreibst, dass alle Unterordner angezeigt werden, wenn Du etwas hinzufügen möchtest. Dazu würde ich sagen: Natürlich, alles andere wäre ja auch unsinnig. Denn schließlich weiß der Browser von sich aus nicht, wo genau Du das neue Lesezeichen ablegen möchtest. Und wenn Du selber, wie Du schreibst, viele solcher Ordner eingerichtet hast, ist doch eine mangelnde Übersichtlichkeit vorprogrammiert.

Insgesamt kann ich Dein Problem nicht wirklich nachvollziehen. Stell doch hier mal ein paar Screenshots zur Verfügung, die das Problem ein wenig anschaulicher darstellen.

Antwort 9 von Spoken

Hallo? Was gibt es da nicht nachzuvollziehen. Lies mal die vorherigen Beiträge. Und wenn Du den Unterschied zwischen IE6 und IE 7 Favoritenverwaltung nicht kennst, solltest Du auch besser nicht antworten. Die Verwaltung ist schon in Ordnung. Glaube mir!
Spoken

Antwort 10 von sutadur

Hm ... du solltest Dir erstmal angewöhnen, Dich angemessen zu artikulieren. Die, die Dir helfen würden, derart anzufahren, ist eher kontraproduktiv.

Antwort 11 von ralfb

ich sach deswegen schon nix mehr zur Sache...

Antwort 12 von ralfb

habe es mir anders überlegt...

Vorweg:

Ich bin primär IE-Nutzer ...aber mit AvantBrowser-Aufsatz und Den "FrickelFox" starte ich auch ab und zu.

Auf den IE7 habe ich bisher verzichtet weil Avant mit ca. 3 MB Download alles installiert was mein Powersurferherz begehrt. Aber ich haben den IE7 bereits auf anderen Rechnern begutachten können ...so dass ich adhoc meine Antwort 1 und 3 geben konnte.

Nun möchte ich nicht als Besserwisser dastehen und ging auf Nummer sich und installierte den IE7 auf meinem unwichtigeren Notebook, schaute mir den Browser genau an ...und:

Ich hatte sehr wohl recht!!!

Erklärung:

1.) Menü "Favoriten" sichtbar machen
...muss man nehmlich erst mal einschalten
> rechter Mausklick, Haken vor "Menüleiste" setzen

Das Ergebnis schaut schon mal genau so aus wie im IE6

2.) Umgang mit Favoriten

...ist ab diesen Punkt definitiv völlig gleich wie bei IE6!

- wenn das Menü aufklappt sehe ich identische Untermenüs bis auf eines und darunter die selbst angelegten Favoritenordner.

- Favoriten verwalten und hinzufügen funktionieren im IE7 genau so wie im IE6. Man kann z.B. beim hinzufügen wie gehabt einen vorhandenen Ordner anklicken und dort einen Unterordner anlegen

oder

- rechter Mausklick auf einen Ordner ermöglicht im Kontextmenü alle Optionen die der Explorer auch bei anderen Ordner anbietet ... vor allem "öffnen" und "Explorer"

---------------------------------

Für mich jedenfalls fest
> Threadersteller hat nicht mal genug Ahnung vom IE6
...wie soll er dann den IE7 verstehen ?!

And this is definitely the last word i have SPOKEN ;)

Antwort 13 von Spoken

Das ist ja nett dass Du Dir so viele Mühe machst. Aber glaube mir, Du liegst daneben. Die Funktionen "Zu den Favoriten hinzufügen" ist im IE7 insoweit gegenüber dem IE6 anders als das bei IE7 alle Unterordner sofort angezeigt werden. Im IE6 wurden immer nur die Hauptordner angezeigt (die Unterordner waren erstmal nicht sichtbar und mussten wie im Explorer aufgeklappt werden - Darstellung mit dem üblich plus Symbol) Im IE7 sind daher alle Ordner (egal mit welcher Vezeichnistiefe) angezeigt was das Hinzufügen von Favoriten erschwert und langwierig macht (im Gegensatz zum IE6) Und das hat nicht was mit Ordnerverwaltung zu tun! So schlau bin ich auch! Also für Fachkundige und komptente Auskünfte bin ich nachwievor offen. Also immer schön sportlich bleiben und immer durch die Hose atmen! Vielen Dank
Spoken

Antwort 14 von ralfb

ach ja... nu haben wir ja endlich erfahren worin Dein Problem wirklich besteht.

> Die Favoritenordner im IE7 werden vollständig mit Unterordner aufgeklappt und ohne "+" dargestellt, so dass die Liste bei vielen Ordnern sehr lang werden kann.

Und da hast Du natürlich recht... und ich kenne keine Lösung dazu

Aber statt im arroganten Tonfall über die angebliche Inkompetenz der Antworten zu lamentieren, hätte ich an Deiner Stelle mal drüber nachgedacht wieso meine Frage nicht verstanden wird und ob meine Fagestellung evtl. unzureichend ist.

ja ja, wie heisst es doch so treffend:

Wenn man mit dem Finger auf jemanden zeigt, zeigen immer 3 Finger auf einen zurück.

Ich werde jedenfalls in Zukunft wegen Deiner seltsamen Art Deine Fragen nicht mehr beachten..

ein schönes Leben noch
Ralf

Antwort 15 von ralfb

hmmm ...einen hab' ich noch

Mein AvantBrowser, der die IE-Favoriten mitbenutzt, zeigt übrigens auch nach Installation des IE7 weiterhin nur die erste Unterebene mit "+" an.

Das wäre eine mögliche Lösung.

Ich kann den AvantBrowser als Funktionserweiterung auch für den IE7 allerwärmstens empfehlen.

- integrierte und erweiterbare PopUP- und Bannerfliter
- komfortabel erreichbare Sicherheitsenstellungen
(ActiveX, Scripte, Java-Aplets, Flash)

Die übrigen Zusatzfunktionen kann man gar nicht alle aufzählen ... und das für wie bereits erwähnt ca. 3 MB Download

http://www.avantbrowser.com/download.html

Antwort 16 von Spoken

Ja ja so ist es...aber wenn Du meinen ersten Beitrag hier aufmerksam gelesen hättest hättest Du das Problem vielleicht verstehen können. So schwer war es wirklich nicht. Und jetzt bin ich immer noch nicht schlauer! Wer kann helfen?

Antwort 17 von sutadur

Nun ja ... als "Lösung" scheint mir immer noch das am besten geeignet, was anfangs schon genannt wurde: Leg Dir eine Struktur mit weniger Unterordnern an, dann werden auch weniger geöffnet. Ansonsten, so scheint es jedenfalls, musst Du eben damit leben.

Antwort 18 von mauzi

Spoken, du hast schon recht, ich habe auch, beruflich bedingt, ein riesen Liste mit gespeichterten Favoriten, säuberlich nach Themen im Ordner und Unterordner abgelegt. Beim hinzufügen eines neuen Favorien wird mir der ganze Litanei mit Ordner/Unter- und Subordner geöffnet, sodass man durch die Bäume den Wald nicht mehr sieht. Ich habe jetzt IE 8 heruntergeladen, hier gibt's für dieses Problem wieder keine Lösung. Hier soll Microsoft sich etwas einfallen lassen.

Gruss

Mauzi

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: