Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Windows XP Problem Installation





Frage

Also ... platte komplett mit Low Level Format formatiert. komplett leer. windows xp cd rein, installation gestart. fehler bei der installation ... also die platte an nen anderen rechner gehängt und dann mal install gestart .. siehe da läuft. okay dann installiert also die installation auf "dos" ebene. dann wo der pc das erste mal neu gestart wird platte wieder an den eigentlichen recner gehängt. windows versucht zu starten, stürzt aber noch ohne irgendwas zu machen ab ... es kommt ein bluescreen. keine fehlermeldung (z.b. IRQL_NOT_LESS... oder PAGE_FAULT...) ram getauscht -> bringt nichts graka getauscht -> auch nit alles abgeklemmt bis auf platte und graka -> bringt nichts jemand ne idee? ist die install-cd am sack? mfg

Antwort 1 von teddy6150

http://www.pcwelt.de/index.cfm?pid=311&pk=77988&dl=27780&p=2

Damit sollte dir geholfen sein. dort ist der treiber zum downloaden. ansonsten habe ich ihn mir auch gezogen und du mußt dich dann per email melden und ich schick ihn dir dann

teddy

Antwort 2 von teddy6150

ok richtige antwort zum falschen thema. sorry

Antwort 3 von franky1909

Hallo ! Wieder mal ein unübliches Vorgehen. Interne Festplatten sollten in den System formatiert und installiert werden, wo Sie auch überwiegend Anwendung finden. Funktioniert das nicht helfen Programme wie fdisk und gdisk oder auch andere. Versuche es mal mit den Befehl fix/mbr in der Wiederherstellungskonsole oder im abgesicherten Modus. Bringt das nicht nimm fdisk (WIN98 Startdisk) anschliessend format c: und starte danach das Windowsinstallationprogramm von der CD/DVD (Biosstartoption ändern) und folge den Anweisungen. Viel Glück dabei. Gruss Frank.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: