Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Mainboard/CPU/RAM

Bios nicht ACPI-kompatibel - nichts geht mehr





Frage

Hallo, nachdem man mir hie vor ein paar Tagen schon weitergeholfen hat (mein PC hat offensichtlich Halbwertszeit), hoffe ich, dass ich auch diesmal hier Hilfe bekomme. Kurzfassung: Mein Rechner (Scaleo T, 3 GHz, 1,5 GB RAM, Win XP Home alles Updates, NAV, Mainbord: Fujitsu-Siemens MS-7058) fährt nicht mehr hoch. Nachdem ich bereits den defekten Arbeitsspeicher ausgetauscht habe und den Rechner neu aufgesetzt habe, bekomme ich beim Hochfahren (im Abgesicherten Modus, im Normalmodus startet er selbstständig neu) folgenden Bluescreen: "......Das BIOS in diesem System ist nicht voll ACPI-kompatibel,.... ...wenn kein aktualisiertes BIOS vorhanden ist oder das neueste BIOS nicht ACPI-kompatibel ist, [b]deaktivieren Sie den ACPI-Modus im Textmodus der Installation[/b]. Drücken Sie die F7-Taste, wenn Sie zum Installieren von Speichertreibern aufgefordert werden. ACPI wird deaktiviert, ohne dass eine Meldung angezeigt wird, und die Installation kann fortgesetzt werden..... " Ich hab auch einen "screenshot" von dem Bluescreen. Was ist ACPI? Was für eine Installation ? Was soll ich jetzt machen ? Gruß Pivione

Antwort 1 von Supermax

Die Meldung bezieht sich vermutlich auf die Neuinstallation von Windows.

Du kannst auch versuchen im abgesicherten Modus im Gerätemanager unter "Systemgeräte" alles mit ACPI im Namen zu entfernen, zumindest aber das "Microsoft ACPI-konformes System".

Antwort 2 von pivoine

Ich komm ja gar nicht bis in die Systemsteuerung. Auch nicht im abgesicherten Modus. Eine Reparaturinstallation funktioniert auch nicht, die bricht er ab. Ich möchte wirklich ungerne mein System zum 3. Mal innerhalb einer Woche neu installieren, ohne genau zu wissen, was ich tun soll, damit das nicht noch mal passiert.
Ein BIOS-Update ist doch unabhängig vom Bertriebssystem, oder nicht? Wo bekommt man denn so ein Update und wie funktioniert das?

Antwort 3 von pivoine

Ich habe einen Techniker gerufen.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: